Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2015-07

DIN 14530-5/A1:2015-07 - Entwurf

Löschfahrzeuge - Teil 5: Löschgruppenfahrzeug LF 10; Änderung A1

Englischer Titel
Fire-fighting vehicles - Part 5: Group pumping appliance LF 10; Amendment A1
Erscheinungsdatum
2015-06-12
Ausgabedatum
2015-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 21,80 EUR inkl. MwSt.

ab 20,37 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 21,80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 26,20 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2015-06-12
Ausgabedatum
2015-07
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Mit dieser ersten Änderung DIN 14530-5/A1 zur Normausgabe November 2011 werden unter anderem Anforderungen an druckwasserdichte Steckvorrichtungen in IP 67 aufgenommen. Des Weiteren werden Textpräzisierungen und marginale Änderungen an Beladungsbestandteilen vorgenommen. Die mit dem ersten Norm-Änderungsentwurf E DIN 14530-5/A1:2014-01 geplante Normänderung hinsichtlich der Fahrzeugmassenfestlegung wird wegen weiterem Beratungsbedarf zeitlich zurückgestellt und in eine weitere, zweite, noch zu veröffentlichende Normänderung DIN 14530-5/A2 ausgegliedert. Eine konsolidierte Neufassung von DIN 14530-5, in der alle Änderungen eingearbeitet werden, wird veröffentlicht, wenn die Arbeiten an der ersten Normänderung DIN 14530-5/A1 sowie der geplanten weiteren Normänderung DIN 14530-5/A2 hinsichtlich der Fahrzeugmassenfestlegung abgeschlossen sind. Das Löschgruppenfahrzeug LF 10 ist ein Löschfahrzeug mit einer vom Fahrzeugmotor angetriebenen Feuerlösch-Kreiselpumpe mit einem Nennförderstrom von 1 000 l/min, einer Einrichtung zur schnellen Wasserabgabe oder einer Schnellangriffseinrichtung, einem Löschwasserbehälter und einer feuerwehrtechnischen Beladung für eine Gruppe, das überwiegend zur Brandbekämpfung, zum Fördern von Wasser und zum Durchführen einfacher technischer Hilfeleistungen dient, mit seiner Besatzung eine selbstständige taktische Einheit bildet und dessen Besatzung aus einer Gruppe (1/8) besteht. Diese Änderung zur Norm wurde vom FNFW-Arbeitsausschuss NA 031-04-06 AA "Allgemeine Anforderungen an Feuerwehrfahrzeuge - Löschfahrzeuge - SpA zu CEN/TC 192/WG 3" erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 14530-5/A1:2014-01 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 14530-5/A1:2016-04 .

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...