Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2018-04

DIN 2137-1:2018-04 - Entwurf

Tastaturen für die Daten- und Texteingabe - Teil 1: Deutsche Tastaturbelegung; Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Keyboards for data and text input - Part 1: German keyboard layout; Text in German and English
Erscheinungsdatum
2018-03-16
Ausgabedatum
2018-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 114.10 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 114.10 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 124.20 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2018-03-16
Ausgabedatum
2018-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf legt Anforderungen an das deutsche Layout von Tastaturen für die alphanumerischen und/oder numerischen Daten und Texteingabe fest. Dieser Norm-Entwurf gilt sowohl für das Produkt Tastatur als auch für Software (zum Beispiel Tastaturtreiber oder Betriebssysteme).

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 2137-1:2018-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 2137-1:2012-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) ein Abschnitt 3 "Begriffe" wurde eingefügt. Entsprechend erhöhen sich die Nummern der folgenden Abschnitte um je 1; b) die Tastaturbelegung T2 wurde überarbeitet. Die überarbeitete Version wird jetzt als E1 bezeichnet. Ergänzend wurde eine mit der hardwareseitigen Tastenanordnung der US-amerikanischen ANSI-Tastatur kompatible Variante E2 definiert. Die Tastaturbelegungen T1 und T3 entfallen. Entsprechend wurden die Teilabschnitte 5.1 und 5.2 (in DIN 2137-1:2012-06: 4.1 und 4.1) komplett neu gefasst; c) der Teilabschnitt 5.3 (in DIN 2137-1:2012-06: 4.3) wurde um weitere Funktionszuordnungen ergänzt; d) ein Abschnitt 7 "Tottasten" wurde hinzugefügt. Dieser ersetzt zusammen mit der internationalen Norm ISO/IEC 9995-11 den jetzt entfallenen Anhang B "Tottasten-Sonderkombinationen" aus der DIN 2137-1:2012-06 und den jetzt entfallenen Abschnitt 4 "Tottasten" aus der DIN 2137-2:2012-06; e) ein Abschnitt 8 "Tastenbeschriftungen" wurde hinzugefügt; f) der informative Anhang A wurde um einige Begriffe ergänzt; g) der informative Anhang B "Tottasten-Sonderkombinationen" entfällt. Die entsprechende jetzt normative Information findet sich jetzt im Abschnitt 7 "Tottasten"; h) ein informativer Anhang B "Bildzeichen" wurde ergänzt; i) ein informativer Anhang C "Mögliche Alternativbelegungen" wurde ergänzt. Entsprechend verschieben sich die Kennbuchstaben der folgenden Abschnitte um je einen Buchstabenwert; j) die informativen Anhänge D und E (in DIN 2137-1:2012-06: C und D) wurden einschließlich ihrer Überschriften gemäß dem Inhalt der Abschnitte 4 bis 7 überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...