Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2013-08

DIN 47609:2013-08 - Entwurf

Außengehäuse für nicht wettergeschützten Einsatz (Freiluftklima) in den Bereichen Telekommunikation, Signal- und Verkehrsleittechnik sowie Stromversorgung im Niederspannungsbereich - Anforderungen und Prüfungen

Englischer Titel
Outdoor enclosure for non-weather protected locations in telecommunication, signalling, traffic control systems and low-voltage power supply - Requirements and tests
Erscheinungsdatum
2013-08-19
Ausgabedatum
2013-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 158,30 EUR inkl. MwSt.

ab 133,03 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 158,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 172,00 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2013-08-19
Ausgabedatum
2013-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2056275

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf legt die Anforderungen an Außengehäuse, die nicht wettergeschützt aufgestellt werden, sowie die mechanischen und umweltbezogenen Leistungsanforderungen an ein vollständig betriebsbereites Gehäuse fest. Er gilt insbesondere für die Anwendung im Telekommunikationsbereich, aber auch für die Anwendung in der Verkehrleittechnik, für Steuerungen und in der Stromversorgung bis 1 000 V Wechselspannung oder 1 500 V Gleichspannung. Zweck dieses Norm-Entwurfs ist die Sammlung und Darstellung aller weiteren Normen, die für die Konstruktion (zum Beispiel Maße) und die Verwendung dieser Außengehäuse notwendig sind, also quasi eine Normensammlung. Zweck ist es auch weiterhin, die Begriffe, Betriebs- und Umgebungsbedingungen, Konstruktions- und Bauanforderungen, technische Kenndaten und Prüfungen festzulegen. Dieser Norm-Entwurf wird veröffentlicht, um nach Abschluss der Meinungsfindung in Deutschland den Sachinhalt mit eventuellen Änderungen oder Ergänzungen bei IEC/TC 86 "Fibre optics" oder bei CLC/TC 86BXA "Fibre Optic Interconnect, Passive and Connectorised Components" als Normungsantrag einzureichen. Daher wurden bei den normativen Verweisen soweit möglich Internationale und regionale Normen angezogen. Zuständig ist das DKE/UK 412.2 "Komponenten für Kommunikationskabelanlagen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2056275
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 47609:1989-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Norm wurde grundlegend überarbeitet

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...