Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2011-05

DIN 61400:2011-05 - Entwurf

Nähmaschinen - Nähstichtypen - Einteilungen und Begriffe (ISO 4915:1991, modifiziert)

Englischer Titel
Sewing machines - Stitch types - Classification and terminology (ISO 4915:1991, modified)
Erscheinungsdatum
2012-02-13
Ausgabedatum
2011-05
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 125.30 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 125.30 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 136.20 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2012-02-13
Ausgabedatum
2011-05
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf handelt von der systematischen Einteilung und Begrifflichkeiten von Nähstichtypen und deren bildlichen Darstellung. Die DIN 61400 soll in erster Linie ein beschreibender Leitfaden zur Identifizierung und zum einfachen Auffinden von Nähstichtypen sein, die bei hand- und maschinengenähten Nähnähten vorkommen. Als Grundlage werden Begrifflichkeiten zur Stichbildung im Zusammenhang mit Nähstichtypen definiert. Die Nähstichtypen sind in folgende Hauptklassen eingeteilt: Kettenstichtypen Handstichtypen Steppstichtypen, Überwendlichkettenstichtypen Überdeckkettenstichtypen Eine weitere Unterteilung der Hauptklassen beruht auf der Art der Stichbildung und der Anzahl der Fadensysteme. Zu jedem aufgeführten Nähstichtyp existiert eine bildliche Darstellung.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 61400:2002 04 wurde die Norm inhaltlich und redaktionell überarbeitet sowie die graphische Darstellung den normativen Anforderungen angepasst.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...