Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf

DIN EN 12392/A1:2019-05 - Entwurf

Aluminium und Aluminium Legierungen - Knet- und Gusserzeugnisse - Besondere Anforderungen an Erzeugnisse für die Fertigung von Druckgeräten; Deutsche und Englische Fassung EN 12392:2016/prA1:2019

Englischer Titel
Aluminium and aluminium alloys - Wrought products and cast products - Special requirements for products intended for the production of pressure equipment; German and English version EN 12392:2016/prA1:2019
Erscheinungsdatum
2019-04-12
Ausgabedatum
2019-05
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
13

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 38,10 EUR inkl. MwSt.

ab 35,61 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 38,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 46,20 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2019-04-12
Ausgabedatum
2019-05
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
13
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3036245

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Werkstoffanforderungen und Prüfverfahren für Knet- und Gusswerkstoffe aus Aluminium und Aluminiumlegierungen fest, die zur Fertigung von Druckgeräten vorgesehen sind. Dieses Dokument umfasst: - Erzeugnisformen, Sorten und Werkstoffzustände von Knet- und Gusswerkstoffen aus Aluminium und Aluminiumlegierungen, die für diese Anwendung eingesetzt werden dürfen, zusammen mit Daten für Knet- und Gusslegierungen über ihre zulässigen Arbeitstemperaturbereiche; - zulässige Legierungen/Werkstoffzustände, die in Tabelle A.1 und in B.1 für Kneterzeugnisse und in Tabelle A.2 und in B.2 für Gussstücke angegeben sind; -Technische Lieferbedingungen, Grenzwerte der mechanischen Eigenschaften sowie Grenzabmaße und Formtoleranzen mit Verweisung auf die zutreffenden Europäischen Normen für Knet- und Gusswerkstoffe aus Aluminium und Aluminiumlegierungen; und - zusätzliche spezifische Anforderungen für die Anwendung in Druckgeräten. Es gilt für warmgewalzte Platten, kaltgewalzte Bleche/Bänder/Ronden, stranggepresste oder stranggepresste und kaltgezogene Stangen und Rohre, für stranggepresste Voll- und Hohlprofile sowie für Schmiede- und Gussstücke nach dieser Norm, wie in Tabelle A.1 für Knetlegierungen und in Tabelle A.2 für Gussstücke angegeben. In diesem Dokument werden lediglich die für Druckgeräte vorgesehenen Werkstoffe aufgeführt, Herstellung oder Fertigungsverfahren für Druckgeräte werden nicht erfasst. Angaben dazu können den einschlägigen Normen entnommen werden, die unter Literaturhinweise aufgelistet sind. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 132 "Aluminium und Aluminiumlegierungen" erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR (Frankreich) gehalten wird. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der NA 066-01-04 AA "Bänder, Bleche, Platten" im DIN-Normenausschuss Nichteisenmetalle (FNNE).

Inhaltsverzeichnis
ICS
77.150.10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3036245

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...