Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf

DIN EN 12596:2021-12 - Entwurf

Bitumen und bitumenhaltige Bindemittel - Bestimmung der dynamischen Viskosität mit Vakuum-Kapillaren; Deutsche und Englische Fassung prEN 12596:2021

Englischer Titel
Bitumen and bituminous binders - Determination of dynamic viscosity by vacuum capillary; German and English version prEN 12596:2021
Erscheinungsdatum
2021-11-19
Ausgabedatum
2021-12
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
41

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 78,80 EUR inkl. MwSt.

ab 73,64 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 78,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 95,30 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2021-11-19
Ausgabedatum
2021-12
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
41
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3298719

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung der dynamischen Viskosität von bituminösen Bindemitteln mittels Vakuumkapillarviskosimeter bei 60 °C im Bereich zwischen 0,003 6 Pa·s und 580 000 Pa·s fest. Andere Temperaturen sind möglich, wenn Kalibrierkonstanten bekannt sind. Bituminöse Emulsionen und nicht-newtonsche Bindemittel (zum Beispiel. einige polymermodifizierte Bitumen) fallen nicht in den Anwendungsbereich dieses Verfahrens. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 336 "Bitumenhaltige Bindemittel" erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR (Frankreich) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der NA 062-03-32 GA "Gemeinschaftsarbeitsausschuss NMP/NABau/FGSV 7.2.0.1: Bitumen; Prüfverfahren und Anforderungen für die Bindemittel" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Inhaltsverzeichnis
ICS
75.140, 91.100.50
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3298719
Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12596:2015-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung des Anwendungsbereichs (Erläuterung der Anwendbarkeit der Prüfverfahren); Löschung der Anmerkungen im Anwendungsbereich; b) Entfernung der datierten normativen Verweisungen; c) Quecksilberthermometer als Referenz entfernt (siehe 5.2); d) Thermometer für vollständiges Eintauchen als Referenz entfernt (siehe 5.2); e) Zeit zum Erreichen des thermischen Gleichgewichts auf 1 Stunde verlängert; f) "Kolben" in "Rohrabschnitt" in 5.1.2, 5.1.3, Bild A.2 und Bild A.3 geändert und "Rohrabschnitt" in Abschnitt 9 aufgenommen (konsistente Terminologie); g) Aufnahme von Angaben zur Gültigkeit der einzelnen Prüfdaten zur Berechnung des Mittelwerts in Abschnitt 8; h) Aufnahme des entsprechenden Bereichs der Ablesewerte von Durchflusszeiten in Abschnitt 9; i) Anhang C wurde gelöscht; j) Einführung des neuen Anhangs C mit Beispielen zur Berechnung; k) Entfernung von ASTM E77 98 aus den Literaturhinweisen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...