Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf

DIN EN 13241:2020-11 - Entwurf

Tore - Produktnorm, Leistungseigenschaften; Deutsche und Englische Fassung prEN 13241:2020

Englischer Titel
Industrial, commercial, garage doors and gates - Product standard, performance characteristics; German and English version prEN 13241:2020
Erscheinungsdatum
2020-10-23
Ausgabedatum
2020-11
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
73

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 103,80 EUR inkl. MwSt.

ab 97,01 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 103,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 125,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2020-10-23
Ausgabedatum
2020-11
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
73
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3197633
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Sicherheits- und Leistungsanforderungen an Tore und Schranken fest, die für den Einbau in Zugangsbereichen von Personen vorgesehen sind und deren hauptsächlich vorgesehene Verwendung darin besteht, eine sichere Zufahrt für Waren und Fahrzeuge, begleitet oder geführt (gesteuert) von Personen, in industriellen, gewerblichen oder Wohnbereichen zu ermöglichen. Dieses Dokument gilt auch für gewerbliche Tore, wie z. B. Rolltore und Rollgitter, die in Räumlichkeiten für den Einzelhandel eingesetzt werden und die weniger für den Zugang von Fahrzeugen oder Gütern als für den Zutritt von Personen bestimmt sind. Zu diesen Toren können auch in den Torflügel eingebaute Schlupftüren gehören, die ebenfalls in diesem Dokument geregelt sind. Diese Einrichtungen können hand- oder kraftbetätigt sein.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.090
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3197633
Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13241:2016-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anforderungen und Definitionen aus EN 16034, die für die Feuer- und Raucheigenschaften relevant sind, aufgenommen; die Benummerung der Unterabschnitte entsprechend aktualisiert; b) Klassifizierung der Eigenschaft Wasserdichtheit (4.2), früher EN 12425:2000, aufgenommen; c) Klassifizierung der Eigenschaft Widerstand gegen Windlast (4.3), früher EN 12424:2000, aufgenommen; d) Klassifizierung der Eigenschaft Luftdurchlässigkeit (4.5), früher EN 12426:2000, aufgenommen; e) Verfahren zur Berechnung des Wärmedurchgangs (4.4) aufgenommen; f) Anhang ZA angepasst; g) redaktionelle Änderungen im Text.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...