Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2017-07

DIN EN 13702:2017-07 - Entwurf

Bitumen und bitumenhaltige Bindemittel - Bestimmung der dynamischen Viskosität von Bitumen und bitumenhaltigen Bindemitteln mit dem Platte-Kegel-Verfahren; Deutsche und Englische Fassung prEN 13702:2017

Englischer Titel
Bitumen and bituminous binders - Determination of dynamic viscosity of bitumen and bituminous binders by the cone and plate method; German and English version prEN 13702:2017
Erscheinungsdatum
2017-06-30
Ausgabedatum
2017-07
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 43,70 EUR inkl. MwSt.

ab 40,84 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 43,70 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 52,70 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2017-06-30
Ausgabedatum
2017-07
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung der dynamischen Viskosität eines bitumenhaltigen Bindemittels über einen bestimmten Temperaturbereich mit einem Platte-Kegel-Viskosimeter fest. Das Verfahren ist für alle bitumenhaltigen Bindemittel (zum Beispiel Straßenbaubitumen und polymermodifizierte Bitumen) vorgesehen. Es eignet sich auch für rückgewonnene bitumenhaltige Bindemittel nach EN 12697-3 und EN 12697-4 mit geringem Fülleranteil oder ganz ohne Füller.
Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 336 "Bitumenhaltige Bindemittel" erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR (Frankreich) gehalten wird.
Das zuständige deutsche Gremium ist der Gemeinschaftsausschuss NA 062-03-32 GA "Bitumen; Prüfverfahren und Anforderungen für die Bindemittel" in den DIN-Normenausschüssen Materialprüfung (NMP) und Bauwesen (NABau).

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 13702:2016-02 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 13702:2018-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 13702:2010-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Anwendungsbereich und der Titel des Prüfverfahrens wurden so geändert, dass die Norm nunmehr bitumenhaltige Bindemittel abdeckt und nicht nur modifizierte Bitumen; b) die zuvor in Abschnitt 6 festgelegte Anforderung, dass die Probe keinen Füller enthalten darf, wurde gestrichen; c) das Prüfverfahren wurde zu einem allgemeinen Prüfverfahren abgeändert, wobei die Prüfbedingungen bei 60 °C, 100 °C und 150 °C als Beispiele angegeben werden.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...