Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2005-01

DIN EN 14487-1:2005-01 - Entwurf

Spritzbeton - Teil 1: Begriffe, Anforderungen und Konformität; Deutsche Fassung prEN 14487-1:2004

Englischer Titel
Sprayed concrete - Part 1: Definitions, specifications and conformity; German version prEN 14487-1:2004
Ausgabedatum
2005-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 89,00 EUR inkl. MwSt.

ab 74,79 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 89,00 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 96,90 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2005-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der europäische Norm-Entwurf wurde im CEN/TC 104 "Beton und zugehörige Produkte" (Sekretariat: DIN) erstellt. Im DIN wurden die Arbeiten vom Arbeitsausschuss 07.10.00 "Spritzbeton" des NABau begleitet.

Der Norm-Entwurf gilt für Spritzbeton, der zur Instandsetzung und für die Verbesserung von Tragwerken, für neue Tragwerke und für die Verfestigung des Bodens zu verwenden ist. Er umfasst:

  • die Klassifikation nach der Konsistenz beim Nassspritzverfahren
  • Klassen für Umwelteinwirkungen (junger, fest- und faserbewehrter Beton)
  • Anforderungen an Ausgangsstoffe, Betonzusammensetzung und die Grundmischung an Frisch- und Festbeton sowie alle Arten von faserbewehrtem Spritzbeton
  • die Festlegung für Entwurfsmischungen und vorgeschriebene Mischungen
  • die Konformität.

Das Dokument ist auf das Nassspritzverfahren und das Trockenspritzverfahren anwendbar. Die Untergründe, auf die Spritzbeton aufgebracht werden kann, umfassen:

  • Boden (Fels- und Bodenmaterial)
  • Spritzbeton
  • verschiedene Arten von Schalungen
  • Bauteile aus Beton, Ziegelmauerwerk und Stahl
  • Drainagewerkstoffe
  • Dämmstoffe.

Zusätzliche oder unterschiedliche Anforderungen können für Anwendungen erforderlich werden, die nicht in diesem Dokument aufgeführt sind, z. B. feuerfeste Baustoffe.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 14487-1:2002-08 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 14487-1:2006-03 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 18551:1992-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: - Anforderungen an Eigenschaften, Herstellung und Konformitätsnachweis des Betons wurden an das in DIN EN 206-1 enthaltene und auf europäischer Ebene erarbeitete Konzept angepasst; es ist damit eine wesentliche Umstellung der betontechnischen Festlegungen erfolgt; - Festlegungen zur Bemessung von Tragwerken und Bauteilen sowie deren Ausführung sind in diesem Norm-Entwurf nicht mehr enthalten.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...