Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Norm-Entwurf

DIN EN 14972-1:2017-07 - Entwurf

Titel (Deutsch): Ortsfeste Brandbekämpfungsanlagen - Feinsprüh-Löschanlagen - Teil 1: Planung, Einbau, Inspektion und Wartung; Deutsche und Englische Fassung prEN 14972-1:2017

  Download Versand Abo *
Sprache: Deutsch, Englisch
*

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Titel (Englisch): Fixed firefighting systems - Water mist systems - Part 1: Design, installation, inspection and maintenance; German and English version prEN 14972-1:2017

Dokumentart: Norm-Entwurf

Ausgabedatum 2017-07

Erscheinungsdatum: 2017-06-09

Einführungsbeitrag:

Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 031-03-03 AA "Wasserlöschanlagen und Bauteile - SpA zu CEN/TC 191/WG 5 und WG 10" im DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW). Dieser europäische Norm-Entwurf legt die Anforderungen an die Planung, Errichtung, Prüfung und Instandhaltung von ortsfesten Feinsprüh-Löschanlagen fest. Dieses Dokument gilt für automatische Wasserdüsen-Feinsprühanlagen und Sprühwasser-Löschanlagen von eigenständigen oder Pumpensystemen. Aspekte von Feinsprüh-Löschanlagen, die den Explosionsschutz betreffen, liegen außerhalb des Anwendungsbereichs dieses europäischen Norm-Entwurfs. Dieser Norm-Entwurf deckt nicht alle gesetzlichen Anforderungen ab. In manchen Ländern gelten spezifische nationale Richtlinien, die Vorrang vor diesem europäischen Norm-Entwurf haben. Anwendern dieses europäischen Norm-Entwurfs wird geraten, sich über die Anwendbarkeit oder Nichtanwendbarkeit dieses europäischen Norm-Entwurfs durch ihre nationalen zuständigen Stellen zu informieren.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN CEN/TS 14972 (DIN SPEC 91216):2011-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aufbau und Struktur von prEN 14972-1:2017 im Vergleich zu CEN/TS 14972:2011 grundlegend überarbeitet. prEN 14972-1:2017 gliedert sich in Auslegung, Installation, Inspektion- und Instandhaltung, Dokumentation und Bauteile; b) in CEN/TS 14972:2011 beinhaltete Prüfverfahren aus prEN 14972-1:2017 entfernt, die Prüfverfahren werden als eigenständige Europäische Normen der EN 14972 Reihe veröffentlicht; c) Anwendungsbereich grundlegend überarbeitet und aktualisiert; d) normative Verweisungen aktualisiert; e) Abschnitt 3, Begriffe und Abkürzungen, grundlegend überarbeitet und aktualisiert; f) prEN 14972-1:2017 wurde dem aktuellen Stand der Technik angepasst.

Originalsprachen: Deutsch, Englisch

 

Inhaltlich ähnliche Artikel

  • Produktabbildung - DIN 1988-200
    Norm des Monats Mai 2012

    DIN 1988-200:2012-05

    Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen - Teil 200: Installation Typ A (geschlossenes System) - Planung, Bauteile, Apparate, Werkstoffe; Technische Regel des DVGW

  • Produktabbildung - DIN 1989-1

    Regenwassernutzungsanlagen - Teil 1: Planung, Ausführung, Betrieb und Wartung

  • Produktabbildung - DIN 14462

    Löschwassereinrichtungen - Planung, Einbau, Betrieb und Instandhaltung von Wandhydrantenanlagen sowie Anlagen mit Über- und Unterflurhydranten

  • Produktabbildung - DIN 18014

    Fundamenterder - Planung, Ausführung und Dokumentation

  • Produktabbildung - DIN 19752

    Wasserkraftanlagen; Regeln für Planung und Betrieb

  • Produktabbildung - DIN 86210-1

    Versorgung mit Betriebsstoffen und Entsorgung von flüssigem Abfall von Seeschiffen - Teil 1: Anschlussarmaturen für Schlauchleitungen, Prüfung und Wartung bis PN 10; Text Deutsch und Englisch