Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2019-03

DIN EN 16090:2019-03 - Entwurf

Kupfer und Kupferlegierungen - Bestimmung der mittleren Korngröße durch Ultraschall; Deutsche und Englische Fassung prEN 16090:2019

Englischer Titel
Copper and copper alloys - Estimation of average grain size by ultrasound; German and English version prEN 16090:2019
Erscheinungsdatum
2019-02-01
Ausgabedatum
2019-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 54,80 EUR inkl. MwSt.

ab 46,05 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 54,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 59,60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2019-02-01
Ausgabedatum
2019-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3006437

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein Verfahren für die Bestimmung der mittleren Korngröße von Produkten aus Kupfer und Kupferlegierungen mit Ultraschall fest. Es ist auf nahtlose Rundrohre und auch auf Flachprodukte anwendbar. Das Verfahren kann anstelle der Prüfverfahren nach EN ISO 2624 angewendet werden, die in den jeweiligen Produktnormen genannt werden. Als Referenzverfahren und im Zweifelsfall wird das Linienschnittverfahren oder das planimetrische Verfahren angewendet. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 133 "Kupfer und Kupferlegierungen" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der NA 066-02-03 AA "Kupferrohre (Installation und Industrie)" im DIN-Normenausschuss Nichteisenmetalle (FNNE).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3006437
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 16090:2012-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen aktualisiert, d. h. einige europäische Normen sind im Rahmen der regelmäßigen Überprüfung/-arbeitung, unter anderer Norm-Nummer als EN ISO-Normen neu erschienen; b) redaktionelle Änderungen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...