Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf

DIN EN 16194:2022-05 - Entwurf

Mobile anschlussfreie Toilettenkabinen - Anforderungen an Dienstleistungen und Produkte für den Einsatz von Kabinen und Sanitärprodukten; Deutsche und Englische Fassung prEN 16194:2022

Englischer Titel
Mobile non-sewer-connected toilet cabins - Requirements of services and products relating to the deployment of cabins and sanitary products; German and English version prEN 16194:2022
Erscheinungsdatum
2022-04-08
Ausgabedatum
2022-05
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
102

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 124,90 EUR inkl. MwSt.

ab 116,73 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 124,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 150,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2022-04-08
Ausgabedatum
2022-05
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
102
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3326177

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument gilt für mobile, anschlussfreie Toilettenkabinen. Es legt Anforderungen an Dienstleistungen fest im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Toilettenkabinen und die entsprechenden Anforderungen an Toilettenkabinen und Sanitärprodukte, unter Berücksichtigung von Hygiene, Gesundheit und Sicherheit. Sie enthält auch Mindest-Qualitätsanforderungen an Toilettenkabinen und Sanitärprodukte, sowie den Umfang der Vor-Ort-Dienste und die erforderliche Desinfektion und die Anzahl der bereitzustellenden Toilettenkabinen fest. Darüber hinaus legt sie auch die Häufigkeit der Nutzung, die maximale Anzahl der Nutzungen pro Toilettenkabine, die Standorte und Reinigungs-/Entsorgungsintervalle fest. Es gibt andere Arten von mobilen Toilettenkabinen, die nicht an ein Abwassersystem angeschlossen sind (zum Beispiel Trockentoiletten, Komposttoiletten, Verbrennungstoiletten, Vakuumtoiletten oder andere Technologien und Verfahren). Diese genannten fallen nicht unter den Anwendungsbereich dieses Dokuments. Dieses Dokument legt ein System fest, welches sicherstellt, dass mobile Sanitäreinrichtungen für die Abfallentsorgung nicht nur an Arbeitsplätzen, sondern überall dort zur Verfügung stehen, wo es keine an ein Abwassernetz angeschlossenen Abfallentsorgungssysteme gibt. Dieses Dokument richtet sich an Hersteller, Dienstleistungsunternehmen und öffentliche oder private Vermieter von mobilen, anschlussfreien Toilettenkabinen. Dieses Dokument wurde vom CEN/TC 183 "Abfallwirtschaft" erarbeitet, dessen Sekretariat vom DIN (Deutschland) gehalten wird. Innerhalb des CEN/TC 183 wurden die Arbeiten von der Arbeitsgruppe 1 "Abfallsammelbehälter" (WG 1) des CEN/TC 183 durchgeführt, deren Federführung bei UNI (Italien) liegt. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 051-01-04 AA "Mobile Sanitäranlagen" im DIN-Normenausschuss Kommunale Technik (NKT).

Inhaltsverzeichnis
ICS
03.080.30, 91.040.99
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3326177
Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 16194:2012-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die tägliche Häufigkeit der Nutzung durch Beschäftigte und Nutzer mobiler transportabler Toiletten wurde erhöht; b) die maximale Anzahl der Nutzungen je mobiler transportabler Toilette wurde in allen Anwendungsbereichen verringert; c) die Gesamtkapazität und/oder die Fäkalienkapazität im Fäkalientank wurde eingeführt; d) die Mindesthäufigkeit der Reinigung und Entleerung des Tanks für jeden Anwendungsbereich wurde eingeführt; e) das Dokument wurde redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...