Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2019-01

DIN EN 16307-1:2019-01 - Entwurf

Sicherheit von Flurförderzeugen - Sicherheitsanforderungen und Verifizierung - Teil 1: Zusätzliche Anforderungen für motorkraftbetriebene Flurförderzeuge mit Ausnahme von fahrerlosen Flurförderzeugen, Staplern mit veränderlicher Reichweite und Lasten- und Personentransportfahrzeugen; Deutsche und Englische Fassung prEN 16307-1:2018

Englischer Titel
Industrial trucks - Safety requirements and verification - Part 1: Supplementary requirements for self-propelled industrial trucks, other than driverless trucks, variable-reach trucks and burden-carrier trucks; German and English version prEN 16307-1:2018
Erscheinungsdatum
2018-12-14
Ausgabedatum
2019-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 69,20 EUR inkl. MwSt.

ab 64,67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 69,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 83,50 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2018-12-14
Ausgabedatum
2019-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3003673

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf konkretisiert einschlägige Anforderungen von Anhang I der EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG an erstmals im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) in Verkehr gebrachte Maschinen, um den Nachweis der Übereinstimmung mit diesen Anforderungen zu erleichtern. Dieses Dokument basiert auf der ISO/TS 3691-7 "Industrial trucks - Safety requirements and verification - Part 7: Regional requirements for countries within the European Community" und gilt für motorkraftbetriebene Flurförderzeuge. Dieses Dokument muss zusammen mit EN ISO 3691-1 "Flurförderzeuge - Sicherheitsanforderungen und Verifizierung - Teil 1: Motorkraftbetriebene Flurförderzeuge mit Ausnahme von fahrerlosen Flurförderzeugen, Flurförderzeugen mit veränderlicher Reichweite und Lasten- und Personentransportfahrzeugen" benutzt werden. Dieses Dokument beinhaltet die Deutsche Fassung der vom Technischen Komitee CEN/TC 150 "Industrial Trucks - Safety" im Europäischen Komitee für Normung (CEN) ausgearbeiteten prEN 16307-1:2018 und ersetzt die DIN EN 16307-1:2013+A1:2015. Die wesentlichen Änderungen zur ersten Ausgabe sind: a) Die Anforderungen an die Sichtverhältnisse in 4.11 wurden geändert. b) Anforderungen an die Fahrer-Rückhaltevorrichtung wurden ergänzt. Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung werden vom Ausschuss NA 060-22-42 AA "Sicherheit von Flurförderzeugen" im Fachbereich "Fördertechnik" des DIN-Normenausschusses Maschinenbau (NAM) wahrgenommen. Vertreter der Hersteller und Anwender von Flurförderzeugen sowie der Berufsgenossenschaften sind an der Erarbeitung beteiligt.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3003673
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 16307-1:2015-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a)  die Anforderungen an die Sichtverhältnisse in 4.12 wurden geändert; b)  die Anforderungen an die Fahrer-Rückhaltevorrichtung wurden ergänzt.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...