Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2015-08

DIN EN 16888:2015-08 - Entwurf

Nahrungsmittelmaschinen - Sahneaufschlagmaschinen - Sicherheits- und Hygieneanforderungen; Deutsche und Englische Fassung prEN 16888:2015

Englischer Titel
Food processing machinery - Cream whippers - Safety and hygiene requirements; German and English version prEN 16888:2015
Erscheinungsdatum
2015-07-10
Ausgabedatum
2015-08
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 109,70 EUR inkl. MwSt.

ab 102,52 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 109,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 132,40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2015-07-10
Ausgabedatum
2015-08
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2316571

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf gilt für Maschinen zur Verarbeitung von Schlagsahne, Mousse und aufgeschäumte Süßspeisen bei denen das Lebensmittelprodukt aus einem internen oder externen Tank gesaugt wird.
Er behandelt alle signifikanten Gefährdungen, Gefährdungssituationen und Gefährdungsereignisse, die auf diese Maschinen zutreffen, wenn sie bestimmungsgemäß und unter Bedingungen von durch den Hersteller vernünftigerweise vorhersehbaren Fehlanwendungen verwendet werden. Dieses Dokument wurde unter einem Mandat erarbeitet, das die Europäische Kommission und die Europäische Freihandelszone dem CEN erteilt haben, und unterstützt grundlegende Anforderungen der EU-Richtlinie 2006/42/EG.
Der Norm-Entwurf wird als Handlungsanleitung für Maschinenhersteller und Betreiber verstanden, um den jeweils geltenden Rechtsvorschriften zu entsprechen.
Der Norm-Entwurf zeigt Möglichkeiten auf, wie derartige Maschinen konstruiert, konzipiert, betrieben, gewartet sowie gereinigt und desinfiziert werden können, um den Verpflichtungen zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und hygienisch einwandfreier Bedingungen beim Inverkehrbringen eines leicht verderblichen Lebensmittels nachzukommen. Er enthält Hygieneanforderungen zur Planung und Konstruktion von Sahneaufschlagmaschinen zur unmittelbaren Abgabe von aufgeschlagener Sahne an den Verbraucher. Festgelegt sind auch Anforderungen zur Reinigung und Desinfektion sowie zur Wartung von Sahneaufschlagmaschinen. Außerdem enthält der Norm-Entwurf Anforderungen an die Verfahrensbegutachtung für die Desinfektion von Sahneaufschlagmaschinen.
Dieses Dokument (prEN 16888:2015) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 153 "Maschinen zur Verwendung mit Nahrungs- und Futtermitteln" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitskreis NA 057-02-01-13 AK "Sahneaufschlagmaschinen" des Arbeitsausschusses NA 057-02-01 AA "Lebensmittelhygiene" im DIN-Normenausschuss Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2316571
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 10507:2006-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Anforderungen an Werkstoffe (Abschnitt 5.1), und Ausführung (Abschnitt 5.2) sowie an die Kühlung (Abschnitt 5.3) und die Verfahrensbegutachtung für die Desinfektion von Speiseeismaschinen (Anhang B) werden jetzt in dem Europäischen Norm-Entwurf DIN EN 16888 geregelt.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...