Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2016-08

DIN EN 17020-4:2016-08 - Entwurf

Erweiterter Anwendungsbereich von Prüfergebnissen zur Dauerhaftigkeit des Selbstschließens für Feuerschutz- und/oder Rauchschutztüren und zu öffnende Fenster - Teil 4: Dauerhaftigkeit des Selbstschließens von verglasten Drehflügeltüren und zu öffnenden Fenstern mit Metall(rohr)rahmen; Deutsche und Englische Fassung prEN 17020-4:2016

Englischer Titel
Extended application of test results on durability of self-closing for doorsets and openable windows - Part 4: Durability of self-closing of fire resistance hinged and pivoted metal framed glazed doorsets and openable windows; German and English version prEN 17020-4:2016
Erscheinungsdatum
2016-07-22
Ausgabedatum
2016-08
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 125,50 EUR inkl. MwSt.

ab 117,29 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 125,50 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 151,60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2016-07-22
Ausgabedatum
2016-08
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2482070

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der vorliegende europäische Norm-Entwurf deckt ein- und zweiflügelige verglaste Drehflügeltür mit Metallrahmen oder Metallfenster ab, wie sie in EN 15269-5 beschrieben werden. Das vorliegende Dokument schreibt die Methodik für die Erweiterung der Anwendung der Prüfergebnisse vor, die aus Schutzdauerprüfungen der Selbstschließung erhalten wurden, die in Übereinstimmung mit EN 1634-1 durchgeführt wurden. In Abhängigkeit des Abschlusses der entsprechenden Selbstschließungsprüfung(en) kann die erweiterte Anwendung alle oder einige Elemente der folgenden unvollständigen Liste abdecken: - Klassifizierungen umfassen nur Raumabschluss (E), Strahlungsvermögen (EW) oder gedämmt (EI1 oder EI2); - Türen und Fenster; - Tür-/Fensterblatt; - an der Wand/Decke befestigte Elemente (Rahmen-/Suspensionssystem); - Verglasung und nicht verglaste Paneele in Türen und Fenstern; - Baubeschlagelemente; - dekorative Oberflächenausführungen; - dämmstoffbildende, Rauch-, Zug- oder akustische Dichtungen; - alternative Tragkonstruktion(en). Für diesen Norm-Entwurf ist das Gremium NA 005-09-01 AA "Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfassaden (SpA zu CEN/TC 33 und ISO/TC 162)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2482070

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...