Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2017-06

DIN EN 50153/A1:2017-06;VDE 0115-2/A1:2017-06 - Entwurf

VDE 0115-2/A1:2017-06

Bahnanwendungen - Fahrzeuge - Schutzmaßnahmen in Bezug auf elektrische Gefahren; Deutsche Fassung EN 50153:2014/FprA1:2017

Englischer Titel
Railway applications - Rolling stock - Protective provisions relating to electrical hazards; German version EN 50153:20:4/FprEN A1:2017
Erscheinungsdatum
2017-05-05
Ausgabedatum
2017-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 13,09 EUR inkl. MwSt.

ab 12,23 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 13,09 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2017-05-05
Ausgabedatum
2017-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf dient dem Schutz gegen elektrischen Schlag und stellt Forderungen an den Hersteller auf, die er während der Konzipierung und Herstellung von elektrischen Einrichtungen und Betriebsmitteln in Fahrzeugen berücksichtigen muss. Fahrzeuge im Sinne dieses Norm-Entwurfs schließen ein: schienengebundene und O-Busse sofern sie elektrisch extern gespeist werden (zum Beispiel über Oberleitungen). Ausgenommen sind: Grubenbahnen, Krananlagen, Schiebebühnen, Standseilbahnen und fliegende Bauten. Die Modifikationen in dieser Änderung betreffen die Abschnitte 3, 5.4 und 6.4.4. Ein neuer Anhang ZZ wurde hinzugefügt. Zuständig ist das DKE/UK 351.1 "Fahrzeuge" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 50153:2018-01;VDE 0115-2:2018-01 .

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...