Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf

DIN EN 558:2020-10 - Entwurf

Industriearmaturen - Baulängen von Armaturen aus Metall zum Einbau in Rohrleitungen mit Flanschen - Nach PN und Class bezeichnete Armaturen; Deutsche und Englische Fassung prEN 558:2020

Englischer Titel
Industrial valves - Face-to-face and centre-to-face dimensions of metal valves for use in flanged pipe systems - PN and Class designated valves; German and English version prEN 558:2020
Erscheinungsdatum
2020-09-04
Ausgabedatum
2020-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
115

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 128,00 EUR inkl. MwSt.

ab 119,63 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 128,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 154,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2020-09-04
Ausgabedatum
2020-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
115
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3177028

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (prEN 558:2020) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 69 „Industriearmaturen“ erstellt, dessen Sekretariat von AFNOR gehalten wird. Es legt die Baulängen "Face-To-Face" (FTF) und "Centre-To-Face" (CTF) für nach PN und Class bezeichnete Armaturen aus Metall fest, die in Rohrleitungssystemen mit Flanschen eingesetzt werden. Dieser europäische Norm-Entwurf umfasst Armaturen mit den folgenden PN-, Class- und DN-Werten: - PN 2,5; PN 6; PN 10; PN 16; PN 25; PN 40; PN 63; PN 100; PN 160; PN 250; PN 320; PN 400; - Class 125; Class 150; Class 250; Class 300; Class 600; Class 900; Class 1500; Class 2500; - DN 10; DN 15; DN 20; DN 25; DN 32; DN 40; DN 50; DN 65; DN 80; DN 100; DN 125; DN 150; DN 200; DN 250; DN 300; DN 350; DN 400; DN 450; DN 500; DN 600; DN 700; DN 750; DN 800; DN 900; DN 1000; DN 1050; DN 1200; DN 1400; DN 1600; DN 1800; DN 2000. Für Armaturengehäuse aus anderen Werkstoffen als Metall dürfen die gleichen Baulängen FTF und CTF verwendet werden. Zum Verhältnis zwischen DN und NPS, siehe Anhang B.

Inhaltsverzeichnis
ICS
23.040.99, 23.060.10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3177028
Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 558:2017-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Streichung von Tabelle 2 und Integration in die Tabellen des jeweiligen Produkts; b) redaktionelle Überarbeitung.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...