Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2014-09

DIN EN 60436:2014-09;VDE 0705-436:2014-09 - Entwurf

VDE 0705-436:2014-09

Elektrische Geschirrspüler für den Hausgebrauch - Messverfahren für Gebrauchseigenschaften

Englischer Titel
Electric dishwashers for household use - Methods for measuring the performance
Erscheinungsdatum
2014-08-08
Ausgabedatum
2014-09
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 79.55 EUR inkl. MwSt.

ab 74.35 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 79.55 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2014-08-08
Ausgabedatum
2014-09
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser internationale Norm-Entwurf gilt für elektrische Geschirrspüler für den Hausgebrauch und ähnliche Verwendungen, die mit warmem und/oder kaltem Wasser versorgt werden. Das Ziel ist, die grundsätzlichen Gebrauchseigenschaften von elektrischen Geschirrspülern für den Hausgebrauch und ähnliche Verwendungen festzulegen und zu definieren und die Standard-Messverfahren für diese Gebrauchseigenschaften zu beschreiben. Dieser Norm-Entwurf behandelt weder Anforderungen hinsichtlich der Sicherheit noch hinsichtlich der Mindestgebrauchseigenschaften. Zuständig ist das DKE/UK 513.5 "Geschirrspülmaschinen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 50242/DIN EN 60436 (VDE 0705-436):2013-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Kombinierte Reinigungs- und Trocknungsauswertung, um Circumvention zu verhindern; b) Das Verwenden der Geschirrteile aus Melamin; c) Der (vorübergehende) Verzicht auf Kaffee zur Bewertung der Rückanschmutzung; d) Als Prüfwasser sind Wasser nach IEC 60734, Methoden B oder C, bei Begrenzung der Inhaltsstoffe (z.B. der Schwermetalle) zu verwenden.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...