Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2018-09

DIN EN 60704-2-7:2018-09 - Entwurf

Elektrische Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Prüfvorschrift für die Bestimmung der Luftschallemission - Teil 2-7: Besondere Bestimmungen für Lüfter (IEC 59L/154/CD:2018); Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Household and similar electrical appliances - Test code for the determination of airborne acoustical noise - Part 2-7: Particular requirements for fans (IEC 59L/154/CD:2018); Text in German and English
Erscheinungsdatum
2018-08-03
Ausgabedatum
2018-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 89,00 EUR inkl. MwSt.

ab 74,79 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 89,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 96,90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2018-08-03
Ausgabedatum
2018-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2870392

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die in diesem Teil 2-7 festgelegten Messbedingungen bilden, soweit möglich, den praktischen Betrieb von Haushaltlüftern nach, um mit ausreichender Genauigkeit die Geräuschemission und die Vergleichbarkeit der Messergebnisse in verschiedenen Laboratorien zu bestimmen. Es wird empfohlen, die Bestimmung der Geräuschemissionswerte als Teil eines umfassenden Prüfverfahrens anzusehen, in dem Merkmale und zahlreiche Aspekte der Gebrauchseigenschaften von Haushaltlüftern behandelt werden. Wie in der Einleitung zu IEC 60704-1 angegeben, behandelt diese Prüfvorschrift nur die Luftschallemission. Dieser Norm-Entwurf gilt für elektrische Lüfter (einschließlich ihres Zubehörs und ihrer Bauteile) für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke, die für Wechselstrom- oder Gleichstromversorgung gebaut sind. Motor, Lüfterrad und ihr Gehäuse, falls vorhanden, bilden eine Einheit. Diese besonderen Anforderungen gelten für: - Tischlüfter, - Standlüfter, - Deckenlüfter, - Zwischenwandlüfter. Zuständig ist das DKE/UK 513.10 "Kleingeräte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2870392
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 60704-2-7:2000-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) in 1.1.3 sind Standardabweichungen für Schallleistungspegel enthalten; b) ein Vergleichsverfahren wurde ergänzt; c) die normativen Verweisungen wurden aktualisiert (ISO 3744:2010 und ISO 3743-1:2010); d) Anpassung an EN 607041:2010; e) Abstimmung mit den ISO/IEC-Direktiven, Teil 2.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...