Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2015-03

DIN EN ISO 1:2015-03 - Entwurf

Geometrische Produktspezifikation (GPS) - Referenztemperatur für geometrische Produktspezifikation und -prüfung (ISO/DIS 1:2015); Deutsche Fassung prEN ISO 1:2015

Englischer Titel
Geometrical product specifications (GPS) - Standard reference temperature for the specification of geometrical and dimensional properties (ISO/DIS 1:2015); German version prEN ISO 1:2015
Erscheinungsdatum
2015-02-27
Ausgabedatum
2015-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 54,80 EUR inkl. MwSt.

ab 46,05 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 54,80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 59,60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2015-02-27
Ausgabedatum
2015-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser internationale Norm-Entwurf legt den Norm-Bezugstemperaturwert für die Festlegung von geometrischen und maßlichen Eigenschaften fest. Dieser internationale Norm-Entwurf gehört zum Bereich der Geometrischen Produktspezifikation (GPS) und ist als eine globale GPS-Norm anzusehen (siehe ISO/TR 14638 [1]). Für ausführlichere Informationen über die Beziehung dieses internationalen Norm-Entwurfs zu anderen Normen und zum GPS-Matrix-Modell siehe Anhang B. Die Definitionen der Einheiten von Länge und Temperatur wurden vom Internationalen Komitee für Gewichte und Maße (CIPM) unter Verantwortung der Meterkonvention festgelegt und angenommen. Diese Definitionen sind in den Procès-verbaux des CIPM [2], [3], [4] veröffentlicht. Die Einheit der Länge, das Meter, ist nicht von der Temperatur abhängig. Die gegenwärtig geltende Definition des Meters bezieht sich auf die Strecke, die das Licht im Vakuum innerhalb einer bestimmten Zeit zurücklegt. Reale Objekte unterliegen jedoch thermischer Ausdehnung, was bedeutet, dass ihre geometrischen und maßlichen Eigenschaften von ihrer Temperatur abhängig sind. Mit dem Bezugstemperaturwert wird eine bestimmte Temperatur festgelegt, die die eindeutige Angabe der geometrischen und maßlichen Eigenschaften eines realen Objektes ermöglicht. Für diesen Norm-Entwurf ist das Gremium NA 152-03-02 AA "CEN/ISO Geometrische Produktspezifikation und -prüfung" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 1:2016-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 1:2002-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Es wurde eine Definition für die Norm-Bezugstemperatur aufgenommen, entsprechend wurden Titel, Einleitung und Anwendungsbereich geändert; b) Es wurde eine allgemeine Definition für die Bezugstemperatur aufgenommen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...