Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2012-06

DIN EN ISO 11200:2012-06 - Entwurf

Akustik - Geräuschabstrahlung von Maschinen und Geräten - Leitlinien zur Anwendung der Grundnormen zur Bestimmung von Emissions-Schalldruckpegeln am Arbeitsplatz und an anderen festgelegten Orten (ISO/DIS 11200:2012); Deutsche Fassung prEN ISO 11200:2012

Englischer Titel
Acoustics - Noise emitted by machinery and equipment - Guidelines for the use of basic standards for the determination of emission sound pressure levels at a work station and at other specified positions (ISO/DIS 11200:2012); German version prEN ISO 11200:2012
Erscheinungsdatum
2012-06-04
Ausgabedatum
2012-06
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 114,90 EUR inkl. MwSt.

ab 107,38 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 114,90 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 138,90 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2012-06-04
Ausgabedatum
2012-06
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf ist ein Leitfaden für die Rahmennormen der Reihe DIN EN ISO 11201 bis DIN EN ISO 11205 zur Bestimmung von Emissions-Schalldruckpegeln am Arbeitsplatz und an anderen festgelegten Orten. Er dient folgenden Zwecken:  - diese Geräuschemissionskenngröße physikalisch zu erläutern und mit weiteren Geräuschkenngrößen zu vergleichen;  - die durch die Normreihe angebotenen unterschiedlichen Messverfahren miteinander zu vergleichen;  - die Auswahl des für typische praktische Situationen am besten geeigneten Verfahrens zu erleichtern;  - die Ausarbeitung von maschinenspezifischen Geräuschmessnormen zu unterstützen. Neben den in der Normenreihe verwendeten Begriffen werden in dem Norm-Entwurf die wichtigsten Geräuschkenngrößen erläutert und ein detaillierter Überblick über die verschiedenen Verfahren gegeben. Zur Auswahl des am besten geeigneten Verfahrens werden die Normen dieser Reihe nach verschiedenen Kriterien in Tabellenform gegenübergestellt sowie mit Flussdiagrammen weitere Hilfestellungen gegeben. Ergänzende Überlegungen und Faktoren, die die Auswahl unterstützen, sind aufgeführt, und die Vorzüge und Beschränkungen der Verfahren der einzelnen Normen sind in einer weiteren Tabelle aufgelistet. In Anhängen werden Hinweise zur Messumgebung und den damit verbundenen Umgebungskorrekturen gegeben sowie für jede der Normen dieser Reihe eine Fallstudie aus der Praxis mit ausführlich dargestellter Berechnung der Ergebnisse. Der diesem Norm-Entwurf zugrunde liegende internationale Norm-Entwurf wurde von der ISO/TC 43/SC 1/WG 28 "Grundnormen zur Geräuschemission von Maschinen" unter deutscher Mitwirkung des Arbeitsausschusses NA 001-01-04 AA "Geräuschemission von Maschinen und Anlagen; Messung, Minderung, Datensammlung" des NALS erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 11200:2014-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 11200:2010-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anpassung an die überarbeiteten Normen DIN EN ISO 11201, DIN EN ISO 11202 und DIN EN ISO 11204; b) Aufbau des Dokuments vollständig umstrukturiert; c) Erläuterungen grundlegender Kenngrößen aufgenommen; d) Auswahl eines geeigneten Verfahrens durch Tabellen und Flussdiagrammen für die verschiedenen Kriterien ergänzt; e) Vorzüge und Einschränkungen der verschiedenen Verfahren tabellarisch dargestellt; f) Hinweise zur Messumgebung und der jeweiligen Umgebungskorrektur aufgenommen; g) Fallstudien aus der Praxis für die Anwendung aller Normen dieser Reihe aufgenommen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...