Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2008-01

DIN EN ISO 11737-2:2008-01 - Entwurf

Sterilisation von Medizinprodukten - Mikrobiologische Verfahren - Teil 2: Prüfungen der Sterilität bei der Definition, Validierung und Aufrechterhaltung eines Sterilisationsverfahrens (ISO/DIS 11737-2:2007); Deutsche Fassung prEN ISO 11737-2:2007

Englischer Titel
Sterilization of medical devices - Microbiological methods - Part 2: Tests of sterility performed in the definition, validation and maintenance of a sterilization process (ISO/DIS 11737-2:2007); German version prEN ISO 11737-2:2007
Erscheinungsdatum
2008-01-21
Ausgabedatum
2008-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 81,60 EUR inkl. MwSt.

ab 76,26 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 81,60 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 98,80 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2008-01-21
Ausgabedatum
2008-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In dem Norm-Entwurf sind allgemeine Kriterien für Prüfungen der Sterilität von Medizinprodukten, die einer Behandlung mit einem sterilisierenden Agens unterzogen worden sind, festgelegt. Prüfungen der Sterilität werden als Teil der Entwicklung, Validierung oder der erneuten Beurteilung von Sterilisationsverfahren für Medizinprodukte durchgeführt, um die Anwesenheit oder Abwesenheit von Mikroorganismen auf Produkten oder deren Teilen nachzuweisen. Behandelt werden:

  • Elemente des Qualitätsmanagementsystems
  • Auswahl des Produktes
  • Verfahren für die Durchführung der Prüfungen der Sterilität einschließlich Bewertung und Aufrechterhaltung dieser Verfahren.

Der Anforderungsteil wird um einen ausführlichen Leitfaden ergänzt, in dem wichtige Gesichtspunkte, die bei der Umsetzung der Anforderungen berücksichtigt werden sollten, erläutert werden.

Der internationale Norm-Entwurf wurde vom ISO/TC 198 "Sterilisation von Produkten für die Gesundheitsvorsorge" in Zusammenarbeit mit dem CEN/TC 204 "Sterilisation von Medizinprodukten" unter Beteiligung deutscher Experten erstellt. Im DIN war hierfür der Arbeitsausschuss NA 063-01-07 AA "Sterilisation von Medizinprodukten" im NAMed zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 11737-2:2010-04 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 11737-2:2000 04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anforderungen an Elemente des Qualitätsmanagementsystems wurden überarbeitet; b) Anforderungen an die Auswahl des Produktes wurden überarbeitet; c) Anforderungen an Verfahren für die Durchführung der Prüfungen auf Sterilität, einschließlich Bewertung und Aufrechterhaltung dieser Verfahren wurden teilweise neu gefasst; d) Leitfaden zu den Prüfungen der Sterilität wurde dem Anforderungsteil angepasst; e) Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...