Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2014-11

DIN EN ISO 13894-1:2014-11 - Entwurf

Dekorative Hochdruck-Laminate - Verbundelemente - Teil 1: Prüfverfahren (ISO 13894-1:2000); Deutsche Fassung FprEN ISO 13894-1:2014

Englischer Titel
High-pressure decorative laminates - Composite elements - Part 1 : Test methods (ISO 13894-1:2000); German version FprEN ISO 13894-1:2014
Erscheinungsdatum
2014-10-31
Ausgabedatum
2014-11
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 94,50 EUR inkl. MwSt.

ab 88,32 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 94,50 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 114,20 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2014-10-31
Ausgabedatum
2014-11
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von ISO 13894 legt Prüfverfahren zur Bestimmung der Eigenschaften von Verbundelementen fest, deren Oberflächen und gegebenenfalls Kanten mit dekorativem Hochdruck-Schichtpressstoff (HPDL), wie in Abschnitt 3 festgelegt, beschichtet sind. Der Text von ISO 13894-1:2000 wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 61 "Plastics" der Internationalen Organisation für Normung (ISO) erarbeitet und als FprEN ISO 13894 1:2014 durch das Technische Komitee CEN/TC 249 "Kunststoffe" übernommen, dessen Sekretariat vom NBN (Belgien) gehalten wird. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 054-04-01 AA "Dekorative Schichtstoffe und Mineralwerkstoffe" im DIN-Normenausschuss Kunststoffe (FNK).

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 13894-1:2015-06 .

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...