Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN ISO 17099:2018-10 - Entwurf

Strahlenschutz - Durchführungskriterien für Laboratorien zur Anwendung des zytokinase-blockierten Mikrokerntests (CBMN) in Lymphozyten des menschlichen peripheren Blutes im Rahmen der biologischen Dosimetrie (ISO 17099:2014); Deutsche und Englische Fassung EN ISO 17099:2017

Englischer Titel
Radiological protection - Performance criteria for laboratories using the cytokinesis block micronucleus (CBMN) assay in peripheral blood lymphocytes for biological dosimetry (ISO 17099:2014); German and English version EN ISO 17099:2017
Erscheinungsdatum
2018-09-21
Ausgabedatum
2018-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
81

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 106,70 EUR inkl. MwSt.

ab 99,72 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 106,70 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 129,20 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2018-09-21
Ausgabedatum
2018-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
81
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2853787

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der internationale Norm-Entwurf wurde vom TC 85/SC 2 "Strahlenschutz", der Internationalen Organisation für Normung (ISO) erarbeitet. Dieser internationale Norm-Entwurf stellt eine Leitlinie für die Durchführung des CBMN-Tests zur Beurteilung von Dosen unter Anwendung dokumentierter und validierter Verfahren bereit. Die Beurteilung von Dosen unter Anwendung des CBMN-Tests ist von Bedeutung bei medizinischer Behandlung, im Strahlenschutzmanagement, beim Führen von Aufzeichnungen und in Bezug auf medizinische Anforderungen/gesetzliche Bestimmungen. Dieser internationale Norm-Entwurf ist entsprechend der Anwendung des CBMN-Tests in zwei Teile unterteilt: Strahlenexposition von wenigen Einzelpersonen oder Triage der Bevölkerung bei einem großen radiologischen Ereignis. Das zuständige deutsche Gremium ist der NA 080-00-01 AA "Dosimetrie" des DIN-Normenausschusses Radiologie (NAR) in Arbeitsgemeinschaft mit der Deutschen Röntgengesellschaft.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.280
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2853787
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 17099:2020-03 .

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...