Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2008-06

DIN EN ISO 4023:2008-06 - Entwurf

Gummischläuche und -schlauchleitungen für Dampf - Prüfverfahren (ISO/FDIS 4023:2009); Deutsche Fassung FprEN ISO 4023:2009

Englischer Titel
Rubber hoses and hose assemblies for steam - Test methods (ISO/FDIS 4023:2009); German version FprEN ISO 4023:2009
Erscheinungsdatum
2009-10-19
Ausgabedatum
2008-06
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 62,60 EUR inkl. MwSt.

ab 58,50 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 62,60 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 75,90 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2009-10-19
Ausgabedatum
2008-06
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In diesem Norm-Entwurf werden Prüfverfahren festgelegt, bei denen der von einem Schlauch und/oder einer Schlauchleitung aus Gummi abgeschnittene Probekörper gesättigtem Dampf ausgesetzt wird, um so die Betriebsbedingungen zu simulieren. Die folgenden vier Verfahren werden festgelegt:

  • Verfahren A: Verfahren auf vertikalem Gestell
  • Verfahren B: Verfahren auf horizontalem Gestell
  • Verfahren C: Biegeprüfung, vertikale Anordnung
  • Verfahren D: Biegeprüfung, horizontale Anordnung.

Der internationale Norm-Entwurf wurde vom ISO/TC 45 "Gummi und Gummiprodukte" (Sekretariat: DSM, Malaysia), SC 1 "Schläuche" (Sekretariat: DSM, Malaysia), erarbeitet und wurde als prEN ISO 4023:2008 vom CEN/TC 218 "Gummi- und Kunststoffschläuche und Schlauchleitungen", dessen Sekretariat vom BSI (Vereinigtes Königreich) gehalten wird, übernommen. Der zuständige nationale Arbeitsausschuss ist der NA 045-02-12 AA "Schläuche" im FAKAU.

Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 4023:2010-04 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 4023:1995-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anpassung an die jetzt gültigen Gestaltungsregeln, b) redaktionelle und technische Überarbeitung, c) Erweiterung um Schlauchleitungen, d) Einführung von Verbindungen und Kupplungen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...