Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2010-05

DIN IEC 61326-2-4:2010-05;VDE 0843-20-2-4:2010-05 - Entwurf

VDE 0843-20-2-4:2010-05

Elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte - EMV-Anforderungen - Teil 2-4: Besondere Anforderungen - Prüfanordnung, Betriebsbedingungen und Leistungsmerkmale für Isolationsüberwachungsgeräte gemäß IEC 61557-8 und Geräte zur Isolationsfehlerortung gemäß IEC 61557-9 (IEC 65A/566/CD:2010)

Englischer Titel
Electrical equipment for measurement, control and laboratory use - EMC requirements - Part 2-4: Particular requirements - Test configurations, operational conditions and performance criteria for insulation monitoring devices according to IEC 61557-8 and for equipment for insulation fault location according to IEC 61557-9 (IEC 65A/566/CD:2010)
Erscheinungsdatum
2010-05-17
Ausgabedatum
2010-05
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 15,13 EUR inkl. MwSt.

ab 14,14 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 15,13 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2010-05-17
Ausgabedatum
2010-05
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von IEC 61326 legt in Ergänzung von IEC 61326-1 weitere Einzelheiten für Prüfanordnungen, Betriebsbedingungen und Leistungsmerkmale (Funktions- bzw. Bewertungskriterien) fest, und zwar für Isolationsüberwachungsgeräte gemäß IEC 61557-8 und für Geräte zur Isolationsfehlerortung gemäß IEC 61557-9. Diese Anforderungen gelten für dauerhaft oder vorübergehend an das Stromversorgungsnetz angeschlossene Isolationsüberwachungsgeräte und für dauerhaft oder vorübergehend an das Stromversorgungsnetz angeschlossene Geräte zur Isolationsfehlerortung. Zuständig ist das UK 921.3 "Elektromagnetische Verträglichkeit in der Leittechnik" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 61326-2-4:2013-07;VDE 0843-20-2-4:2013-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 61326-2-4 (VDE 0843-20-2-4):2007-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Präzisierungen in Abschnitt 5.3.101; b) Einführung von Bewertungskriterien in Tabelle 101; c) Definition der Bewertungskriterien für Störfestigkeit in Tabelle 102; d) Definition von Alarmbereitschaftsbetrieb und Alarmbetrieb in Tabelle 103.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...