Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2016-03

DIN ISO 18400-203:2016-03 - Entwurf

Bodenbeschaffenheit - Probenahme - Teil 203: Untersuchungen vermutlich kontaminierter Standorte (ISO/DIS 18400-203:2015); Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Soil quality - Sampling - Part 203: Investigation of potentially contaminated sites (ISO/DIS 18400-203:2015); Text in German and English
Erscheinungsdatum
2016-02-12
Ausgabedatum
2016-03
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 104,60 EUR inkl. MwSt.

ab 97,76 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 104,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 126,70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2016-02-12
Ausgabedatum
2016-03
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2408194

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf aus der Reihe DIN ISO 18400 beschreibt die Vorgehensweise bei der Auswahl einer Probenahmestrategie im Rahmen der Untersuchung von kontaminierten Böden/Standorten beziehungsweise Verdachtsflächen. Er gibt eine Anleitung für:  - die Untersuchung von Standorten, von denen entweder bekannt ist, dass eine Bodenkontamination vorliegt, oder von denen dies vermutet wird;  - die Untersuchung von Standorten, an denen keine Bodenkontamination erwartet wird, die Bodenbeschaffenheit jedoch zu bestimmen ist (zum Beispiel um das Vorhandensein einer Kontamination auszuschließen);  - das Zusammentragen von Informationen, die für die Gefährdungseinschätzung und/oder die Entwicklung von Plänen für Sanierungsmaßnahmen erforderlich sind (zum Beispiel zur Klärung der Frage, ob eine Sanierung erforderlich ist, und Vorschläge dazu, wie diese am günstigsten erreicht werden können). Obwohl die Informationen zur Bodenbeschaffenheit für die Gefährdungseinschätzung und/oder die Entwicklung von Plänen für Sanierungsmaßnahmen unter Anwendung dieses Teils von ISO 18400 gesammelt werden, enthält dieses Dokument keine Anleitung in Bezug auf Entscheidungen und Maßnahmen, die sich aus der Standortuntersuchung ergeben, wie zum Beispiel Gefährdungseinschätzungen und Entscheidungen zu den Anforderungen an eine Sanierung (sofern zutreffend).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2408194
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Alle Teile von ISO 10381 wurden fachlich und hinsichtlich ihres Aufbaus überarbeitet. Die neue Normenreihe ISO 18400, die die linear aufgebaute Reihe DIN ISO 10381 ersetzen wird, beruht auf einem modularen Aufbau und kann deshalb nicht abschnittsweise mit der Reihe ISO 10381 verglichen werden. Aus diesem Grund ist der "übliche" Änderungsvermerk nicht anwendbar.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...