Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2012-07

DIN ISO 3016:2012-07 - Entwurf

Mineralölerzeugnisse - Bestimmung des Pourpoints (ISO 3016:1994)

Englischer Titel
Petroleum products - Determination of pour point (ISO 3016:1994)
Erscheinungsdatum
2012-07-16
Ausgabedatum
2012-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 47.60 EUR inkl. MwSt.

ab 40.00 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 47.60 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 51.70 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2012-07-16
Ausgabedatum
2012-07
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung des Pourpoints von Mineralölerzeugnissen fest. Ein zur Bestimmung des unteren Pourpoints von Heizölen, schweren Grundölen für Schmieröle und anderen Produkten, die Rückstandsölkomponenten enthalten, geeignetes Verfahren wird ebenfalls beschrieben.
Dieses Dokument enthält die deutsche Übersetzung der Internationalen Norm ISO 3016:1994, die im Technischen Komitee ISO/TC 28 "Petroleum products and lubricants" (Sekretariat: ANSI, USA) ausgearbeitet wurde. Das zuständige nationale Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-06-42 AA "Prüfung von flüssigen Kraftstoffen und Heizölen" im Fachausschuss Mineralöl- und Brennstoffnormung im Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN ISO 3016:2017-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN ISO 3016:1982-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Verweis auf automatische Geräte hinzugefügt.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...