Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2007-03

DIN 10503:2007-03

Lebensmittelhygiene - Begriffe

Englischer Titel
Food hygiene - Terminology
Ausgabedatum
2007-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 68,30 EUR inkl. MwSt.

ab 57,39 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 68,30 EUR

  • 85,50 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 74,40 EUR

  • 92,90 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2007-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm wurde im Arbeitskreis "Terminologie" des Arbeitsausschusses "Lebensmittelhygiene" des NAL erstellt.
In der Norm werden die wichtigsten Begriffe definiert, die im Zusammenhang mit der Lebensmittelhygiene und der Lebensmittelsicherheit angewendet werden.
Die in der Norm enthaltenen Begriffsdefinitionen sind überwiegend aus den derzeit gültigen europäischen und nationalen Rechtsvorschriften übernommen worden. Die Norm enthält darüber hinaus weitere Definitionen aus Internationalen und Europäischen Normen, die im Umgang mit Lebensmitteln von Bedeutung sind. Außerdem sind im Anhang der Norm mit der Informationsschrift des ehemaligen BgVV (jetzt BfR) zum HACCP-System die international gültigen Definitionen des Codex Alimentarius aufgeführt.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 10503:1999-12 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 10503:2014-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 10503:1999 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Definitionen wurden im Hinblick auf die Neugestaltung des Lebensmittelrechts überarbeitet und aktualisiert. b) Die Definitionen wurden unter Berücksichtigung bestehender europäischer oder internationaler Normen im Lebensmittelbereich überarbeitet. c)  Weitere Begriffe wurden aufgenommen. d) Die Normativen Verweisungen wurden aktualisiert und bezüglich der zitierten gesetzlichen Regeln zur Lebensmittelgesetzgebung dem neuesten Stand angepasst. e) Die Norm wurde den derzeit geltenden Gestaltungsregeln für Normen angepasst.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...