Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2011-04

DIN 16878:2011-04

Rohre und Formstücke aus Polypropylen (PP) für erdverlegte Kabelschutzrohrleitungen - Maße und technische Lieferbedingungen

Englischer Titel
Pipes and fittings of polypropylene (PP) for buried cable ducting - Dimensions and technical delivery conditions
Ausgabedatum
2011-04
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82,60 EUR inkl. MwSt.

ab 69,41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 82,60 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 89,80 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2011-04
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Maße und Technische Lieferbedingungen für Rohre und Formstücke aus Polypropylen (PP) für erdverlegte Kabelschutzrohrleitungen fest. Sie wendet sich an Hersteller und Anwender von Kabelschutzrohrleitungen aus Polypropylen (PP). Es ist vorgesehen, dem Nutzer mit diesem Dokument eine Liefernorm mit allen erforderlichen Maßen und den Technischen Lieferbedingungen für Kabelschutzrohre und Formstücke aus Polypropylen (PP) zur Verfügung zu stellen. Die Norm beinhaltet insbesondere Aspekte der Qualität. Für diese Norm ist das Gremium NA 054-05-07 AA "Schutzrohrsysteme" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 16878:2017-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN V 16877:2002-11 und DIN V 16878:2002-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norm wurde grundlegend überarbeitet, um den Anforderungen der Hersteller und Anwender besser gerecht zu werden; b) DIN V 16877:2002-11 und DIN V 16878:2002-11 wurden in dieser Norm zusammengefasst; c) aus DIN V 16877:2002-11 wurde die Schlagprüfung übernommen; d) zum besseren Verständnis wurden zusätzliche Definitionen aufgenommen; e) die Anforderungen an Formstücke wurden in einem normativen Anhang zusammengefasst; f) die Anforderungen an die zu verwendenden Werkstoffe wurden überarbeitet; g) die Anforderungen an die Dichtheit bei innerem Überdruck wurden überarbeitet; h) eine zusätzliche Faltprüfung wurde aufgenommen; i) die Anforderungen an die Kennzeichnung wurden überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...