Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN 17611:2022-08

Anodisch oxidierte Erzeugnisse aus Aluminium und Aluminium-Knetlegierungen - Technische Lieferbedingungen

Englischer Titel
Anodized products of wrought aluminium and wrought aluminium alloys - Technical conditions of delivery
Ausgabedatum
2022-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
12

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 52,30 EUR inkl. MwSt.

ab 48,88 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 52,30 EUR

  • 62,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 63,20 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2022-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
12
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3365090

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 066-01-09 AA „Oberflächenbehandlung von Aluminium“ des DIN-Normenausschuss Nichteisenmetalle (FNNE) erarbeitet. Es legt die Technischen Lieferbedingungen für anodisch oxidierte Erzeugnisse aus Aluminium und Aluminium-Knetlegierungen fest, die bevorzugt für die Metallverarbeitung verwendet werden. Durch die anodische Oxidation wird auf der Oberfläche von Aluminium eine Oxidschicht erzeugt, die eine erhöhte Beständigkeit bei Korrosionsbeanspruchung bewirkt. Außerdem kann bei geeigneten Legierungen das durch eine Vorbehandlung erzielte dekorative Aussehen dauerhaft bewahrt werden. Erzeugnisse im Sinne dieses Dokuments sind: - Bleche und Bänder nach DIN EN 4851; - gezogene Stangen und Rohre nach DIN EN 7541; - stranggepresste Stangen, Rohre und Profile nach DIN EN 7551; - Präzisionsprofile nach DIN EN 12020-1. Dieses Dokument ist nicht anwendbar für: -Erzeugnisse mit Oxidschichten, die nach dem Hartanodisationsverfahren für technische Zwecke erzeugt werden; -Erzeugnisse mit Oxidschichten, die nach dem Bandanodisationsverfahren erzeugt werden; - Erzeugnisse, die nach der anodischen Oxidation umgeformt werden.

Inhaltsverzeichnis
ICS
25.220.20, 77.150.10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3365090
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 17611:2011-11 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 17611:2011-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Ergänzung des Abschnitts 3 "Begriffe" und Neunummerierung der nachfolgenden Abschnitte; b) Ergänzung einer Anmerkung des bisherigen 3.2 "Normalqualität" im neuen 4.2; c) Ergänzung 2. Absatz des bisherigen 6.3 "Oberflächenaussehen" im neuen 7.3; d) Präzisierung des bisherigen 7.2.3 "Bestimmung des Masseverlustes nach DIN EN ISO 3210" im neuen 8.2.3; e) redaktionelle Überarbeitung.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...