Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN 19572:2008-10

Haltevorrichtungen zum Einsteigen in begehbare Schächte - Anforderungen, Prüfung

Englischer Titel
Handholds for entrance into accessible manholes - Requirements, testing
Ausgabedatum
2008-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
11

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 51,30 EUR inkl. MwSt.

ab 47,94 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 51,30 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 62,00 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2008-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
11

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm legt Anforderungen an die mechanische Stabilität und Prüfverfahren von stationären und mobilen Haltevorrichtungen zum sicheren Einstieg in begehbare Schächte fest. Bei stationären Haltevorrichtungen ist die Führungsvorrichtung fest mit dem Untergrund verbunden. Bei mobilen Haltevorrichtungen wird die Führungsvorrichtung im Bereich der Einstiegsöffnung eingespannt. Beide Varianten beinhalten ausziehbare oder drehbar gelagerte Halteelemente.
Die Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 119-05-01 AA "Entwässerungsgegenstände" des NAW erstellt.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 19572:2004-04 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 19572:2016-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 19572:2004-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) umklappbare Halteelemente für Leitern wurden in diese Norm aufgenommen; b) Definitionen geändert; c) Haltevorrichtungen aus glasfaserverstärktem Kunststoff aufgenommen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...