Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2013-01

DIN 2353:2013-01

Lötlose Rohrverschraubungen mit Schneidring - Vollständige Verschraubung und Übersicht

Englischer Titel
Non-soldering compression fittings with cutting ring - Complete fittings and survey
Ausgabedatum
2013-01
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1932291

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 68.30 EUR inkl. MwSt.

ab 57.39 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 68.30 EUR

  • 82.00 EUR

  • 85.50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 74.40 EUR

  • 92.90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2013-01
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1932291

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für komplette lötlose Rohrverschraubungen mit Schneidring, die mit Einschraubzapfen nach DIN 3852-1 und DIN 3852-2 ausgeführt sind. Sie gibt einen Überblick über die Form und Maße von Verschraubungen, die aus genormten Rohrverschraubungsteilen zusammengesetzt und die nicht in DIN EN ISO 8434-1 enthalten sind. Diese Norm dient der Sortenauswahl und Größenbestimmung von vollständigen Verschraubungen. Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 082-00-07 AA "Rohrverschraubungen" im Normenausschuss Rohrleitungen und Dampfkesselanlagen (NARD) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 2353:2012-09 .

Korrekturinformation: Berichtigtes Dokument: Bezieher des Vorgängerdokumentes DIN 2353:2012-09 erhalten kostenfreie Ersatzlieferung

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 2353:1998-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Normative Verweisungen und Literaturhinweise aktualisiert; b) in 3.2 Anforderungen zu Einschraubverschraubungen mit kegeligen Einschraubzapfen Form C überarbeitet und Drücke für die schwere Reihe S in Tabelle 2, Tabelle 3 und Tabelle A.1 reduziert; c) alten Abschnitt 4 "Anschlussmaße und freie Rohrlänge" in informativen Anhang A verschoben; d) alten Abschnitt 5 "Stückliste" gelöscht; e) neuen Abschnitt 5 "Ausführung" überarbeitet; f) Norm redaktionell überarbeitet. Gegenüber DIN 2353:2012-09 wurden folgende Korrekturen vorgenommen: a) in Tabelle 1, Spalte "Bauhöhe bis Rohrabgang e3", wurde für Reihe L6 der Wert "1" durch den Wert "15" ersetzt; b) in Tabelle 3, Spalte "Gewinde d1 am Einschraubzapfen nach DIN 3852-1 und DIN 3852-2 für Form BB, J, P" wurde für Reihe L22 und für Reihe S20 das Maß "G 3/8 A" in Maß " G 3/4 A" geändert.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...