Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-02

DIN 25463-2:2014-02

Berechnung der Zerfallsleistung der Kernbrennstoffe von Leichtwasserreaktoren - Teil 2: Uran-Plutonium-Mischoxid (MOX)-Kernbrennstoff für Druckwasserreaktoren

Englischer Titel
Calculation of the decay power in nuclear fuels of light water reactors - Part 2: Mixed-uranium-plutonium oxide (MOX) nuclear fuel for pressurized water reactors
Ausgabedatum
2014-02
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 109,70 EUR inkl. MwSt.

ab 102,52 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 109,70 EUR

  • 137,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 132,40 EUR

  • 165,70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-02
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2073551

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument ist anzuwenden für die Berechnung der Zerfallsleistung von Uran-Plutonium-Mischoxid (MOX-)Kernbrennstoff in Druckwasserreaktoren. Dem Anwender werden Rechenvorschriften und Datensätze an die Hand gegeben, mit denen für die jeweilige Kombination aus Plutoniumanteil im Brennelement, Plutoniumgüte und Moderationsverhältnis die Zerfallsleistung berechnet werden kann.
Für dieses Dokument ist das Gremium NA 062-07-44 AA "Zerfallsleistung" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2073551
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 25463-2:2008-03 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 25463-2:2008-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Einarbeitung der Erkenntnisse der Überarbeitung von DIN 25463-1; b) Erweiterung des Anwendungsbereichs auf Abklingzeiten bis etwa 60 Jahre; c) Anpassung an die aktuelle Terminologie durch Streichung und Ergänzung von Begriffen; d) Umstellung der Gestaltung auf die Festlegungen nach Normen der Reihe DIN 820.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...