Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2006-07

DIN 2827:2006-07

Schlauchleitungen aus nichtrostenden Stählen für chemische Stoffe

Englischer Titel
Hose assemblies of stainless steel for chemical products
Ausgabedatum
2006-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 81,90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2006-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9721263

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm wurde im Arbeitsausschuss NA 082-00-01 AA "Schlauchleitungen und Kompensatoren aus Metall; Spiegelausschuss zu CEN/TC 342" des NARD erstellt.
In der Norm sind Maße, Werkstoffe, zulässige Betriebsdaten und die Kennzeichnung für Schlauchleitungen aus nichtrostenden Stählen für einen maximal zulässigen Druck bis 25 bar und eine maximale zulässige Temperatur von 300 °C festgelegt, die zum Fördern von chemischen Stoffen in gasförmigem, dampfförmigem oder flüssigem Zustand verwendet werden. Weiterhin sind entsprechende Prüfungen und Hinweise für den sachgemäßen Umgang mit diesen Schlauchleitungen beschrieben.
Die Norm gilt nicht für Gasschlauchleitungen aus nichtrostendem Stahl nach DIN 3384.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9721263
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 2827:1994-02 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 2827:1994-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Verweis auf Metallschläuche nach DIN EN ISO 10380 oder E DIN EN 14585-1 aufgenommen; b) Verweis auf Anschlussteile nach DIN EN ISO 10806 aufgenommen; c) Werkstoff St 37-2 (1.0037) gestrichen; d) Hinweise auf Schlauchleitungen mit Innenauskleidung aus PTFE aufgenommen; e) Typprüfung geändert; f) redaktionelle Überarbeitung, insbesondere im Hinblick auf zitierte Unterlagen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...