Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2012-09

DIN 31051:2012-09

Grundlagen der Instandhaltung

Englischer Titel
Fundamentals of maintenance
Ausgabedatum
2012-09
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 54.80 EUR inkl. MwSt.

ab 46.05 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 54.80 EUR

  • 54.80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 59.60 EUR

  • 59.60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2012-09
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Grundlagen der Instandhaltung fest. Sie gliedert die Instandhaltung vollständig in Grundmaßnahmen und definiert Begriffe, die zusammen mit Begriffen nach DIN EN 13306 zum Verständnis der Zusammenhänge notwendig sind. Die Überarbeitung der Norm DIN 31051:2003 war notwendig geworden, nachdem das CEN/TC 319 "Maintenance" die Europäische Norm EN 13306 "Begriffe der Instandhaltung" überarbeitet hatte, die als DIN EN 13306 veröffentlicht wurde. Die in der DIN EN 13306 festgelegten Begriffe decken nur einen Teil der Begriffe von DIN 31051 ab. Außerdem fehlt in DIN EN 13306 eine Strukturierung der Instandhaltung. Diese Lücken sollen mit der vorliegenden Norm, die die in DIN EN 13306 definierten Begriffe als Grundlage verwendet, geschlossen werden. Weiterhin sind zur Abgrenzung und Erklärung Begriffe aufgeführt, die in enger Verbindung zur Instandhaltung stehen. Gegenüber DIN 31051:2003-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Definitionen der folgenden Begriffe wurden entsprechend DIN EN 13306:2010 geändert: Ausfall, Änderung/Modifikation, Einheit, Ersatzteil, Fehler, Fehlerdiagnose, Fehlerortung, Instandhaltung, Instandsetzung, Stillsetzung, Verbesserung, Verfügbarkeit; b) der Begriff "Lebenszyklus" wurde neu aufgenommen; c) im Abschnitt 4 "Begriffe" wurde die vierte Stelle der Dezimalklassifikation entfernt und die Begriffe werden mit einer dreistelligen Nummerierung in alphabetischer Reihung aufgeführt; d) Anhang B wurde gestrichen. Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 152-06-07 AA "Instandhaltung" des Normenausschusses Technische Grundlagen (NATG) - Fachbereich Technische Produktdokumentation - im DIN erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 31051:2003-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 31051:2003-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Definitionen der folgenden Begriffe wurden entsprechend DIN EN 13306:2010-12 geändert: Ausfall, Änderung/Modifikation, Einheit, Ersatzteil, Fehler, Fehlerdiagnose, Fehlerortung, Instandhaltung, Instandsetzung, Stillsetzung, Verbesserung, Verfügbarkeit; b) der Begriff "Lebenszyklus" wurde neu aufgenommen; c) im Abschnitt 4 "Begriffe" wurde die vierte Stelle der Dezimalklassifikation entfernt und die Begriffe werden mit einer dreistelligen Nummerierung in alphabetischer Reihung aufgeführt; d) Anhang B wurde gestrichen.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...