Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-03

DIN 3266:2018-03

Armaturen für Trinkwasserinstallationen in Grundstücken und Gebäuden - Rohrbelüfter, Bauformen D und E

Englischer Titel
Valves for drinking water installations on private premises - Anti-vacuum valves, types D and E
Ausgabedatum
2018-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75,40 EUR

  • 90,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 81,90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2798848

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für den Bau und für die Prüfung von Rohrbelüftern Bauform D und Bauform E und PN 10, zum Einbau in Trinkwasserinstallationen nach DIN EN 806 (alle Teile) und DIN EN 1717 in Verbindung mit DIN 1988. Rohrbelüfter Bauform D und E sind Bestandteil einer Sammelsicherung zur Absicherung von Steigleitungen. Diese bestehen aus: - Rückflussverhinderer an der Basis der Steigleitung; - Rohrbelüfter der Bauform D oder E im Sinne dieser Norm; - Einbindung der Stockwerksleitungen 300 mm oberhalb des höchstmöglichen Wasserspiegels der Installation (in der Regel zum Beispiel Waschtisch 0,8 m + 0,3 m = 1,10 m über Oberkante fertiger Fußboden). Zweck dieser Norm ist es - Anforderungen an Maße, Werkstoffe und Kennzeichnung von Rohrbelüftern Bauform D und Bauform E sowie deren mechanisches, hydraulisches Verhalten festzulegen; - Prüfungen festzulegen, die es erlauben, die Anforderungen zu prüfen. Diese Norm gilt nicht für: - so genannte Rohrentlüfter beziehungsweise Luftabscheider, wie sie zum Beispiel in Leitungsanlagen von geschlossenen Heizungssystemen verwendet werden. Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 003-02-02 AA "Armaturen für die Trinkwasserinstallation in Gebäuden" erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2798848
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 3266:2009-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 3266:2009-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anhang A, Baumusterprüfung und Überwachung gestrichen; b) Rohrbelüfter mit Tropfwasserleitung und Spüleinrichtung aufgenommen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...