Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2005-04

DIN 32929:2005-04

Wassersportgeräte - Paddel und Ruder/Riemen für aufblasbare Boote - Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfung

Englischer Titel
Water sports equipment - Paddles and oars for inflatable boats - Safety requirements and testing
Ausgabedatum
2005-04
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 43,70 EUR inkl. MwSt.

ab 40,84 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 43,70 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 52,70 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2005-04
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die vorgenannten Normen wurden in den 80er Jahren zusammen mit DIN 32928 "Aufblasvorrichtungen für aufblasbare Freizeitartikel" als Ergänzung zu den Normen über aufblasbare Boote herausgegeben. Mit Erarbeitung der Restnorm DIN 7871:2005-04 über "Aufblasbare Boote mit weniger als 1 800 N Auftrieb" wurde es erforderlich, diese Normen auch zu überarbeiten.
Aufgrund der seit den 80er Jahren mit den Normen DIN 32929 und DIN 32931 gemachten Erfahrungen wurden die Anforderungen und Prüfungen präzisiert.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 32929:1987-03 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 16083:2012-03 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 32929:1987-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) redaktionell unter normungstechnischen Grundsätzen überarbeitet; b) Aktualisierung der Verweisungen auf Festlegungen, die für die Anwendung dieser Norm erforderlich sind; c) Ergänzung des Titels um Riemen; d) Prüfung der Einwirkung von Meerwasser auf die Verbindungskupplung gestrichen; e) Anforderung an die Schwimmfähigkeit auf 10 min reduziert; f) Bild 1 bis 5 wurde Bild 1 a) bis e); g) Wegfall des Bezeichnungsbeispiels; h) Bild 6 wird Bild 2 mit Änderungen; i) Bild 7 wird Bild 3 mit Änderungen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...