Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2015-09

DIN 40736-1:2015-09

Blei-Akkumulatoren - Teil 1: Ortsfeste geschlossene Zellen mit positiven Panzerplatten in Kunststoffgefäßen

Englischer Titel
Lead acid batteries - Part 1: Stationary vented cells with positive tubular plates in plastic-containers
Ausgabedatum
2015-09
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 54.80 EUR inkl. MwSt.

ab 46.05 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 54.80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 59.60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2015-09
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für geschlossene ortsfeste Bleibatterien mit positiven Panzerplatten in Kunststoffgefäßen, die als Stromquelle, zum Beispiel für Sicherheitsbeleuchtung, für die Fernmeldetechnik, die Steuerungs- und Antriebstechnik sowie batteriegestützte Anlagen für Gleich- und Wechselstromversorgung, eingesetzt werden. Für die Errichtung und den Betrieb von stationären Batterieanlagen ist zusätzlich die Sicherheitsbestimmung DIN EN 50272-2 (VDE 0510-2) "Sicherheitsanforderungen an Batterien und Batterieanlagen - Teil 2: Stationäre Batterien" zu beachten. Zuständig ist das DKE/K 371 "Akkumulatoren" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 40736-1:1992-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 40736-1:1992-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Inhalt der Norm vollständig überarbeitet und an den aktuellen Stand der Technik angepasst; b) Verweisung auf DIN EN 50272-2 (VDE 0510-2) ergänzt; c) Titel geändert; d) Bild 1 angepasst; e) Bild 2 angepasst; f) weitere Zellen in Tabelle 1 ergänzt; g) h2 max. von 815 mm auf 835 mm erhöht; h) Massen in Tabelle 1 wurden angepasst.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...