Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN 4107-2:2011-03

Geotechnische Messungen - Teil 2: Extensometer- und Konvergenzmessungen

Englischer Titel
Geotechnical measurements - Part 2: Extensometer and convergence tape measurements
Ausgabedatum
2011-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
42

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 106,70 EUR inkl. MwSt.

ab 99,72 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 106,70 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 129,20 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!


Dokument in Ihren Online-Diensten/Käufen

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2011-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
42

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für Längenänderungsmessungen, die im Rahmen von Untersuchungen in Boden und Fels nach DIN 4020, DIN EN 1997-1 und DIN EN 1997-2 und an oder in Bauwerken mittels Extensometer oder Konvergenzmessgerät durchgeführt werden. Sie ist in Verbindung mit DIN 4107-1 anzuwenden. Anwendungszwecke und -bereiche sind unter anderem - Überwachung der Standsicherheit geotechnischer Objekte vor, während und nach dem Bau (zum Beispiel Hänge, Böschungen, Baugrubenumschließungen, Gründungen, Stauanlagen, Deponien, Tunnel); - Ermittlung von Verschiebungen in Boden und Fels (zum Beispiel zum Vergleich mit prognostizierten Größen im Rahmen der Beobachtungsmethode nach DIN 1054 und DIN EN 1997-1 und zur Überprüfung geotechnischer Berechnungsannahmen); Ableitung geotechnischer Kennwerte (zum Beispiel bei Probebelastungen, Probestollen). Für diese Norm ist das Gremium NA 005-05-09 AA "Baugrund; Feldversuche (Sp CEN/TC 341/WG 2, WG 3, WG 5)" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
93.020
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 4107:1978-01 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 18674-2:2017-03 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 4107:1978-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) DIN 4107:1978-01 wurde vollständig überarbeitet und auf geotechnische Messungen im Zusammenhang mit dem geotechnischen Entwurf nach DIN 1054 und DIN EN 1997-1 ausgerichtet; geodätische Messungen finden sich in DIN 18710 (alle Teile); b) DIN 4107 wurde in vier Teile aufgeteilt, wobei DIN 4107-1 die grundlegenden Anforderungen an geotechnische Messprojekte und die Teile 2 bis 4 einige der gebräuchlichsten geotechnischen Messeinrichtungen behandeln.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...