Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

im Jahr unseres 100-jährigen Bestehens stellen wir uns als Teil der DIN-Gruppe für die Zukunft auf – mit einem neuen Namen. 

Am 22. April 2024 ist es so weit:

Aus Beuth Verlag wird DIN Media. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Herzliche Grüße
Ihr Beuth Verlag

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN 4726:2017-10

Warmwasser-Flächenheizungen und Heizkörperanbindungen - Kunststoffrohr- und Verbundrohrleitungssysteme

Englischer Titel
Warm water surface heating systems and radiator connecting systems - Plastics piping systems and multilayer piping systems
Ausgabedatum
2017-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
18

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 77,90 EUR inkl. MwSt.

ab 72,80 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 77,90 EUR

  • 93,50 EUR

  • 97,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 94,00 EUR

  • 117,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2017-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
18
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2705356

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm trifft Festlegungen zu grundlegenden und ergänzenden Anforderungen für Kunststoffrohr- und Verbundrohrsysteme für Warmwasser-Flächenheizungssysteme und Heizkörperanbindungen mit einer Sauerstoffsperrschicht.

Inhaltsverzeichnis
ICS
23.040.20, 91.140.10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2705356
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 4726:2008-10 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 4726:2008-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die normativen Verweisungen wurden überarbeitet; b) 4.4.3 "Thermische Stabilität der Sauerstoffsperrschichtmaterialien" wurde neu aufgenommen; c) "Dicke der Sauerstoffsperrschicht" wurde neu aufgenommen; d) 4.5 "Verträglichkeit mit Heizwasserzusätzen" wurde überarbeitet; e) 4.6 "Systembindung" wurde überarbeitet; f) 5.5 "Sauerstoffdichtheit" wurde vollständig überarbeitet, die Auswahl der Probekörper, die Vorbehandlung der Probekörper und die Prüfung erfolgt jetzt in Abhängigkeit der Größe des Außendurchmessers; g) Abschnitt 6 "Kennzeichnung und Information" wurde überarbeitet; die Kennzeichnung "Sauerstoffdicht nach DIN 4726" darf nur noch nach vollumfänglicher Prüfung nach DIN 4726 und entsprechendem positivem Ergebnis verwendet werden; h) Abschnitt 8 "Überwachung" wurde vollständig gestrichen; i) der normative Anhang A "Ermittlung der Schichtdicke der Sauerstoffsperrschicht" wurde neu aufgenommen; j) der normative Anhang B "Bestimmung der thermischen Stabilität von Sauerstoffsperrschichtmaterialien anhand der Veränderung der Bruchdehnungswerte nach Alterung im Wärmeschrank" wurde neu aufgenommen; k) die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...