Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-05

DIN 477-7:2014-05

Gasflaschenventile für Flaschenprüfdrücke bis einschließlich 300 bar - Teil 7: Lehren für kegeliges Gewinde W 31,3 × 1/14 (Acetylen)

Englischer Titel
Gas cylinder valves for cylinder test pressures up to 300 bar - Part 7: Gauges for tapered thread W 31,3 × 1/14 (acetylene)
Ausgabedatum
2014-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 81,90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2099566

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die neue Fassung der DIN 477-7 stellt eine Revision der zurückgezogenen DIN 477-7:1984-01 dar. Eine Revision der Reihe DIN 477 wurde notwendig, da das 17E- und 25E-Gewinde in anderen Internationalen Normen festgelegt wurden. Für das für Acetylenflaschen verwendete nationale Gewinde W 31,3 × 1/14 wurde jedoch ein bleibender Bedarf identifiziert, und das Gewinde daher in die DIN 477-1:2012-06 wieder aufgenommen. Die zugehörigen Lehren für dieses Acetylenflaschengewinde sind in der neuen DIN 477-7 enthalten.
Die Norm legt Maße und Grenzabmaße für Lehren und Prüflehren für das kegelige Gewinde W 31,3 × 1/14 zur Verwendung in Gasflaschenhals-Innengewinden und Eingangsanschluss-Außengewinden des Ventils fest, welches zum Beispiel für Acetylenflaschen verwendet wird.
Diese Norm wurde vom NA 016-00-03 AA "Druckgasflaschen und Ausrüstung" im Normenausschuss Druckgasanlagen (NDG) im DIN erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2099566
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 477-7:1984-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber der 2006-06 zurückgezogenen Norm DIN 477-7:1984-01 und der 2012-06 zurückgezogenen Norm DIN 477-1:2011-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a)  Wegfall der Lehren für 17E- und 25E-Gewinde, da jetzt in DIN EN ISO 11363-2 festgelegt; b)  Norm wurde an die aktuellen Gestaltungsregeln angepasst.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...