Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2006-07

DIN 5035-3:2006-07

Beleuchtung mit künstlichem Licht - Teil 3: Beleuchtung im Gesundheitswesen

Englischer Titel
Artificial lighting - Part 3: Lighting of health care premises
Ausgabedatum
2006-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82.60 EUR inkl. MwSt.

ab 69.41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 82.60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 89.80 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2006-07
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9713056

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm wurde vom Arbeitsausschuss "Innenraumbeleuchtung mit künstlichem Licht" (FNL 4) im FNL erarbeitet.
Diese Norm legt im Zusammenhang mit DIN EN 12464-1 die Anforderungen und Empfehlungen an die künstliche Beleuchtung im Gesundheitswesen fest. Sie ergänzt DIN EN 12464-1 mit Anforderungen und Empfehlungen für Patienten, Pflegebedürftige, Beschäftigte und Besucher unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Lichtbedürfnisse. Sofern in dieser Norm einzelne Bereiche im Gesundheitswesen nicht berücksichtigt sind, können vergleichbare Sehaufgaben bzw. Tätigkeiten und deren Anforderungen an die Beleuchtung herangezogen werden. Dies gilt auch für die Altenpflege und ähnliche Einrichtungen. Besondere Krankheitsbilder (z. B. Demenz und Parkinson) erfordern höhere und/oder andere Gütemerkmale der Beleuchtung. Für Räume der Veterinärmedizin können die hier festgelegten Anforderungen bei ähnlichen Sehaufgaben Anwendung finden.
Gegenüber der vorhergehenden Fassung der Norm wurden Inhalte aus DIN 67505 übernommen, soweit sie noch nicht durch DIN EN 12464-1 ersetzt waren. Außerdem sind Anforderungen durch neue Sehaufgaben in der Medizintechnik, z. B. bei der minimal invasiven Chirurgie, aufgenommen worden.
Diese Norm berücksichtigt nicht die Lichttherapie und verwandte Behandlungsverfahren. Sie gilt nicht für die Beleuchtung von Arbeitsstätten im Hinblick auf den betrieblichen Arbeitsschutz.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9713056
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 5035-3:1988-09 , DIN 67505:1986-09 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 5035-3:1988-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norm vollständig überarbeitet; b) Norm an lichttechnische Festlegungen aus DIN EN 12464-1 angepasst, wie z. B. Festlegung des Wartungswertes der Beleuchtungsstärke.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...