Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-07

DIN 51918:2018-07

Prüfung von Kohlenstoffmaterialien - Bestimmung der Rohdichte und der offenen Porosität

Englischer Titel
Testing of carbonaceous materials - Determination of bulk density and the open porosity
Ausgabedatum
2018-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 47,60 EUR inkl. MwSt.

ab 40,00 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 47,60 EUR

  • 57,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 51,70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2853744

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Verfahren zur Bestimmung der Rohdichte und der offenen Porosität nach dem Auftriebverfahren und zur Bestimmung der Rohdichte nach dem Dimensions- und Wägeverfahren von Formkörpern aus Kohlenstoff- und Graphitmaterialien (Feststoffe) fest. Falls der Formkörper eine einfache Geometrie besitzt, kann das Volumen auch durch Ausmessen bestimmt werden.
Das vorliegende Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 062-02-81 AA "Prüfverfahren für Kohlenstoff und Graphit" im Normenausschuss Materialprüfung (NMP) ausgearbeitet.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2853744
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 51918:2012-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 51918:2012-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anpassung der Gleichungsbenummerung und Korrektur der ehemaligen Gleichung (3), jetzt Gleichung (1); b) redaktionelle Änderungen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...