Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2010-08

DIN 55423-6:2010-08

Transportkette mit Behältern für Fleisch und Fleischerzeugnisse - Kleinladungsträgersystem - Teil 6: Palette aus Polyethylen, 800 mm × 1200 mm × 160 mm; Ausführung, Anforderungen und Prüfung

Englischer Titel
Transportation chain for meat and meat products - Small load carrier system - Part 6: Pallet made from polyethylene, 800 mm × 1200 mm × 160 mm; Construction, requirements and test
Ausgabedatum
2010-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 54,80 EUR inkl. MwSt.

ab 46,05 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 54,80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 59,60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2010-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument gilt für Vierwege-Flachpaletten aus Polyethylen nach DIN 55423-5, die in Transportketten für Fleisch und Fleischerzeugnisse, also im Lebensmittelhygienebereich, verwendet werden. Es legt Anforderungen und Prüfungen hinsichtlich der physischen Eigenschaften fest und bildet die Grundlage für die Güteüberwachung. Gegenüber dem Vorgängerdokument, DIN 55423-6:1997-12, wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen aktualisiert; b) normativen Verweis im Abschnitt "Formmasse" geändert; c) "Eckfallprüfung" in "Eckkantenprüfung" umbenannt; d) normativen Verweis im Abschnitt "Eckkantenprüfung" geändert; e) Hinweise auf DGWK gestrichen; f) redaktionelle Änderungen. Die Überarbeitung wurde vom Arbeitsausschuss NA 115-03-07 AA "Paletten" im Normenausschuss Verpackungswesen (NAVp) durchgeführt.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 55423-6:1997-12 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 55423-6:2014-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 55423-6:1997-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen aktualisiert; b) normativen Verweis im Abschnitt "Formmasse" geändert; c) "Eckfallprüfung" in "Eckkantenprüfung" umbenannt; d) normativen Verweis im Abschnitt "Eckkantenprüfung" geändert; e) Hinweise auf DGWK gestrichen; f) redaktionelle Änderungen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...