Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2008-05

DIN 59765:2008-05

Rundstangen aus Nickel und Nickel-Knetlegierungen, gezogen - Maße, Grenzabmaße und Formtoleranzen

Englischer Titel
Round bars of wrought nickel and wrought nickel alloys, drawn - Dimensions and tolerances on dimensions and form
Ausgabedatum
2008-05
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 43,70 EUR inkl. MwSt.

ab 40,84 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 43,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 52,70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2008-05
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1411246

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In den Normen sind Grenzabmaße und Formtoleranzen für

  • gezogene Rundstangen mit einem Durchmesser von 1 mm bis 80 mm (DIN 59765)

  • gezogene Vierkantstangen von 3 mm bis 60 mm Seitenlänge (DIN 59766)

  • gezogene Sechskantstangen von 3 mm bis 80 mm Schlüsselweite (DIN 59767)

  • gezogene Rechteckstangen mit scharfen Kanten und Breiten von 4 mm bis 120 mm und Dicken von 2 mm bis 30 mm (DIN 59768)

  • gewalzten Runddraht mit einem Durchmesser von 5 mm bis 25 mm (DIN 59780)

  • gezogene Runddrähte mit einem Durchmesser von 0,10 mm bis 18 mm (DIN 59781)

festgelegt.

Die vorgenannten Normen wurden vom Arbeitsausschuss NA 066-03-04 AA "Nickel" im FNNE erstellt.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1411246
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 59765:1974-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 59765:1974-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Werkstoffe Ni99,8/2.4050, NiMn1C/2.4108, NiMo30/2.4810, NiCr20Mo15/2.4811, NiCr20TiAl/2.4952 und NiCr20Co18Ti/2.4969 gestrichen; b) 22 Werkstoffe neu aufgenommen und die Eingruppierung der Werkstoffe aufgehoben; c) Grenzabmaße des Durchmessers um h9 erweitert; d) Abschnitt "Gewichte und zulässige Abweichungen" gestrichen; e) Abschnitt "Lieferart" neu gefasst; f) Norm inhaltlich und redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...