Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-12

DIN 6139-2:2014-12

Verpackung - Sauerstoffabsorber für Verpackungsanwendungen - Teil 2: Bestimmung der Reaktionsgeschwindigkeit

Englischer Titel
Packaging - Oxygen scavengers for packaging applications - Part 2: Determination of the rate of reaction
Ausgabedatum
2014-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 62,60 EUR inkl. MwSt.

ab 58,50 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 62,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 75,90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2240540

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für die Durchführung und die Auswertung der Messung zur Charakterisierung der Sauerstoffabsorptionskinetik von Substanzen, Packstoffen, Packmitteln und Packhilfsmitteln, die dazu bestimmt sind, Sauerstoff zu absorbieren. Sie umfasst aktive und aktivierbare Systeme. Die Kinetik wird über die Reaktionsgeschwindigkeitskonstante dargestellt. Diese Norm legt nicht die Reduzierung der Sauerstoffpermeation durch den Einsatz von Sauerstoffabsorbern ("Aktive Sauerstoffbarriere") fest. Diese kann nach DIN 53380-3 und DIN 53380-5 bestimmt werden. Es muss beachtet werden, dass die Sauerstoffabsorption einiger sauerstoffabsorbierender Systeme beispielsweise durch Feuchtigkeit, Wärme oder UV-Strahlung aktiviert werden muss. Zusätzlich muss beachtet werden, dass bei aktiven Sauerstoffbarrieren die Sauerstoffdurchlässigkeit ansteigt, wenn der Sauerstoffabsorber erschöpft ist. Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 115-02-06 AA "Aktive Verpackungen/Sauerstoffabsorber" des DIN-Normenausschusses Verpackungswesen (NAVp) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2240540

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...