Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN 637:2016-12

Wälzlager - Sicherheitstechnische Festlegungen für Dimensionierung und Betrieb von Profilschienenführungen mit Wälzkörperumlauf; Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Rolling bearings - Safety regulations for dimensioning and operation of profiled rail guides with recirculating rolling elements; Text in German and English
Ausgabedatum
2016-12
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
47

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 83,20 EUR inkl. MwSt.

ab 77,76 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 83,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 100,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2016-12
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
47
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2580826

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm wurde vom DIN-Normenausschuss Wälz- und Gleitlager (NAWGL), Arbeitsausschuss NA 118-01-11 AA "Linear-Wälzlager einschließlich Teile und Zubehör" erarbeitet. Diese Norm gilt für Profilschienenführungen mit Wälzkörperumlauf nach DIN ISO 12090-1 und DIN ISO 12090-2 und enthält sicherheitstechnische Festlegungen für Dimensionierung und Betrieb. Sie dient dazu, Gefahrenpotentiale bei Verwendung von Profilschienenführungen zu reduzieren sowie Restrisiken zu beurteilen und erleichtert damit Herstellern von Maschinen, die Profilschienenführungen mit Wälzkörperumlauf verwenden, die Anwendung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

Inhaltsverzeichnis
ICS
21.100.20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2580826
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 637:2013-08 .

Änderungsvermerk

Gegenüber der DIN 637:2013-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) das Wort "Linearführung" wurde im gesamten Dokument mit dem Wort "Profilschienenführung" ersetzt; b) Abschnitt 3 "Symbole und Begriffe" überarbeitet; c) Abschnitt 5 thematisch umstrukturiert; d) Bezeichnungen in Tabelle 2 geändert; e) Bild 4 überarbeitet; f) Erweiterung der Unterabschnitte 5.2 und 5.3.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...