Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-06

DIN 69002-2:2016-06

Werkzeugmaschinen - Kurzspindeln - Teil 2: Maße und Teilelisten, Bezeichnung

Englischer Titel
Machine tools - Stub spindles - Part 2: Dimensions and lists of parts, designation
Ausgabedatum
2016-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,80 EUR inkl. MwSt.

ab 70,84 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 91,60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2482010

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm wurde vom Normenausschuss Werkzeugmaschinen (NWM) im Arbeitsausschuss NA 122-00-08-01 UA "Baueinheiten und Mehrspindelköpfe" erarbeitet. In DIN 69002-2 werden Maße, Bezeichnungen und Teilelisten sowie andere technische Daten für den Bau von Kurzspindeln festgelegt, die in ein- oder mehrspindeligen Bearbeitungseinheiten als Arbeitsspindeln für die Verwendung von Kühlschmierstoff, Minimalmengenschmierung oder für Trockenbearbeitung eingesetzt werden. In DIN 69002-2 werden die Bauteile und deren Einbau in die Spindeln dargestellt und festgelegt. Die Festlegungen in dieser Norm ermöglichen die Herstellung einheitlicher Bauarten mit gleichbleibender Qualität, die einen leichten Austausch verschiedener Hersteller ermöglichen, wodurch Kosteneinsparungen möglich sind und Lieferengpässe umgangen werden können. Diese Norm ist anzuwenden in Verbindung mit DIN 69002-1 und -3. Die Angaben in den drei Teilen dieser Normenreihe sind aufeinander abgestimmt.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2482010
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 69002-2:2001-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 69002-2:2001 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Kurzspindel Nenngröße 80 x 75 neu hinzu; b) Schnittstelle Drehdurchführung für KS und MMS bei allen Nenngrößen neu hinzu; c) Zuführung für Minimalmengenschmierung (MMS) bei Nenngrößen 40 x 35, 50 x 45, 63 x 55 und 80 x 75 neu hinzu.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...