Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2012-09

DIN 81249-3:2012-09

Korrosion von Metallen in Seewasser und Seeatmosphäre - Teil 3: Kontaktkorrosion in Seewasser; Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Corrosion of metals in sea water and sea atmosphere - Part 3: Galvanic corrosion in sea water; Text in German and English
Ausgabedatum
2012-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82,60 EUR inkl. MwSt.

ab 69,41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 82,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 89,80 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2012-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1897775

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Normen der Reihe DIN 81249 enthalten Begriffe und Definitionen, allgemeine Grundlagen, Hinweise und Anhaltswerte über das Korrosionsverhalten ungeschützter, häufig angewandter, metallener Werkstoffe in Berührung mit Seewasser oder Seeatmosphäre. Die Besonderheiten des Werkstoffverhaltens beim metallleitenden Kontakt verschiedener ungeschützter Metalle miteinander werden beschrieben. Die angegebenen Zahlenwerte sind Werte von Streubereichen, die als Mittel aus den Werten zahlreicher Veröffentlichungen mit sehr verschiedenen Randbedingungen gebildet wurden. Die Hinweise und Zahlen geben einen Anhalt für das im Durchschnitt zu erwartende Korrosionsverhalten eines Metalls. Im Teil 3 wird das Korrosionsverhalten von Werkstoffen bei direktem Kontakt mit Werkstoffen aus der gleichen Gruppe und aus den anderen Gruppen beschrieben.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1897775
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 81249-3:1997-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 81249 3:1997-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Werkstoffgruppe T in TI geändert; b) englische Übersetzung aufgenommen; c) Aufbau der Norm an die aktuellen Gestaltungsregeln angepasst.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...